kostet die fritzapp fon über wlan gebühren. ich habe innerhalb 5 tage fast 20 euro extra gebühren deshalb. steht nirgends was geschreiben wg kosten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gespräche über die Fritz!App Fon kosten keine Gebühren, sofern Du eine Telefon-Flat hast und Gespräche führst, die von der Flat abgedeckt werden.

Führst Du Gespräche zu gebührenpflichtigen Rufnummern oder hast keine Telefonflat, dann kostet ein Gespräch über die Fritz!App Fon genauso viel wie ein Gespräch über Dein Telefon zu Hause, dass an den Router angeschlossen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gabsy1965
16.08.2016, 19:36

ich habe aber eine festnetztelefonflat

0

Nein kostet keine Gebühren, allerdings musst du daran denken das die app über das Festnetz läuft und jeder anruf den du mit der app tätigst wie ein normales Gespräch abgerechnet wird.

Das heißt wenn du z.B. Handynummern anrufst dann ist das so als würdest du die von deinem Haustelefon aus anrufen und wird dementsprechend von deinem Telefonnetz Anbieter verrechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na toll, steht aber auch nirgends geschrieben...irgendwie schon link....

also festnetztnummern könnte ich kostenlos mit dem handy anrufen aber handynummern kosten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von funcky49
16.08.2016, 19:46

also festnetztnummern könnte ich kostenlos mit dem handy anrufen aber handynummern kosten....

Das hängt doch von Deinem Telefontarif ab, dort steht alles geschrieben - schwarz auf weiss.

0
Kommentar von asdundab
16.08.2016, 20:15

(Also dem Tarif von deinem Festnetztelefon) I.d.R. kosten dort Gespräche ins Festnetz nicht, aber Anrufe ins Handynetz schlagen meist mit 19 ct pro Minute zu Buche. Das ganze wird zusammen mit deinem Festnetztarif abgerechnet.

0

Was möchtest Du wissen?