Frage von XA0711, 29

Kostenübernahmeantrag- Widerspruch selbts schreiben?

Hallo liebe unbekannte Menschen,

ich habe an meine Krankenkasse einen Antrag auf Kostenübernahme geschickt und diese haben abgelehnt. Nun kann man Widerspruch einlegen. Schreibt diesen der behandelnde Arzt oder verfasse ich diesen selbst?

Antwort
von emily2001, 17

Hallo,

hier kannst du dich schlau machen:

https://duckduckgo.com/?q=widerspruch+wegen+ablehnung+einer+kosten%C3%BCbernahme...

Viel Erfolg!

Emmy

Antwort
von Skibomor, 19

Du kannst deinen Arzt freundlich bitten, das zu übernehmen oder dir dabei zu helfen. Verpflichtet ist er dazu nicht, das ist deine Aufgabe.

Kommentar von XA0711 ,

Werden die vorher eingereichten unterlagen bis zum ende der frist aufgehoben? da sind nämlich auch die Bilder dabei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten