Kostenloses Programm zum Beats bauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wieso solltest du bei selbst gemachten Songs Probleme mit der GEMA kriegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6363
15.04.2016, 20:23

Sampling I guess, er redet vom Hip-Hop.

0

Hallo,

der PeterP58 ist zwar sehr begeistert von LMMS nur ich komme mit dem Programm überhaupt nicht zurecht.

Ich benutze Cubase Elements. Das kostet zwar ein bisschen, aber dafür hat man wenigstens was Vernünftiges. (Also ist meine Meinung)

FL Studio oder Ableton sind auch noch zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kenne ich :-)

Habe heute noch Beats damit gebastelt. Sehr cooles Teil! Wie Fruity Lopps, nur kostenlos. Sind auch schon Samples und Sounds mit dabei, eigene kann man einbinden usw.

Übersichtlich in der Bedienung und kostenlos. Midi-fähig, falls das wichtig ist?!

Zu Deiner Frage: Möchtest Du nur wissen ob ich eins kenne oder möchtest Du auch den Namen von dem Programm?

Lass es mich wissen! Aber wahrscheinlich hat's jetzt schon wer anders gepostet :-)

Viel Spass beim Musik machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lauftbeimirgeil
15.04.2016, 20:16

Ich würde es gerne wissen 😌

0

Was möchtest Du wissen?