Kostenloses Modprogramm für Ets2?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast glaube ich eine etwas falsche Vorstellung vom Modding. Da baut man nicht einfach so ein Auto. Das ist verdammt aufwendig un zeitintensiv. Grundsätzlich geht das insgesamt mit kostenlosen Programmen und das kann auch jeder machen, aber wenn du etwas gescheites machen willst, solltest du dir je nach Größe des Projektes einige Monate (wenn nicht Jahre) einplanen - Einarbeitungszeit nicht mit einberechnet.

-Du musst zuerst ein Modell erstellen (schwer genug, dafür musst du dich gut mit dem Programm, welches du benutzt, auskennen)

-Du brauchst Sounds, die du eventuell selber aufnehmen musst oder irgendwo kaufen musst und die du auch bearbeiten musst

-Du musst das Fahrzeug "programmieren" (Definitionsdateien erstellen und so weiter)

-u.v.m. ... 

Alles in Allem ist das ein schwieriges Projekt, aber mit viel Arbeit kriegst du das schon hin. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung