Frage von KuRaBiYe, 44

Könnt ihr mir ein kostenloses Anti-Virusprogramm empfehlen?

hallo, Ich habe mir heute ein neues Notebook gekauft und zwar das Acer Notebook E5-573G-32PF. Das Betriebssystem ist Windows 10 und ich wollte euch fragen, ob jemand von euch ein gutes & kostenloses Anti-Virusprogramm kennt. Auf meinem alten Laptop hatte ich Avira Free Antivirus und McAfee Security Scan Plus. Mit denen war ich allerdings nicht zufrieden.

Viele dank im Voraus MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xLukas123, Community-Experte für Computer & Windows, 44

Im kostenlosen Bereich würde ich dir avast Free AntiVirus empfehlen was völlig ausreichend ist. Es gäbe auch noch verschiedene kostenpflichtige Versionen welche ein paar zusätzliche Funktionen anbieten, diese sind aber nicht unbedingt notwendig.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: https://www.avast.com/de-de/index

Natürlich sollte man auch immer ein wenig selber darauf achten, welche Seiten man besucht und was für Dateien man herunterlädt. Außerdem ist es bei Softwareinstallationen immer empfehlenswert, die benutzerdefinierte Installation auszuwählen, um anschließend Häkchen bei bestimmten Angeboten zu entfernen wodurch man die Installation von weiterer Software, Adware oder ähnlichem verhindern kann. Dadurch erspart man sich dann einiges an Arbeit, um das ganze Zeug wieder zu entfernen.

Antwort
von steini1904, 40

Qihoo 360 Internet Security.

Benutzt eine eigene, die Bitdefender und Avira Engine.

Schmeißt demnach auch mehr False-Positives aus, v.a. wenn du selber ein bisschen programmierst oder recht "exotische" Programme verwendest wie zum Beispiel eine vollständige TexLive Installation.

.

Ansonsten gibt es noch nicht einmal eine Bezahlversion und das Teil schneidet in allen Tests als Top Produkt ab, zumindest bis man es aus den Tests verbannt hat. 

Der völlig dämliche Grund dafür war, weil die Version die Qihoo den Testern gegeben hat die Bitdefender-Engine standardmäßig aktiviert hatte, während in der Version für normale Nutzer der Verbraucher diese Engine selbst aktivieren musste.

Antwort
von SmartArmy, 42

ich bin mir nichts sicher ob Norton kostenlos ist aber ,wenn es kostenlos sein sollte, dann würde ich dir es empfehlen. Es gibt auch noch Kaspersky das leider nicht kostenlos ist aber dafür ziemlich gut Empfehlens wert Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Kommentar von xLukas123 ,

Nein, Norton ist nicht kostenlos.

Antwort
von LiemaeuLP, 24

Ich empfehle Avast

Kommentar von KuRaBiYe ,

von avast habe ich schon gehört, nur hat mir eine Freundin gesagt sie würde auch avast benutzen, hätte aber nur die 30tage testversion. Also sie müsste danach zahlen

stimmt das?

Antwort
von ShadowHow, 37

http://www.bitdefender.com/solutions/free.html

Wobei das Gehirn immer noch der beste Virenschutz ist.

Antwort
von PST1000, 30

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community