Frage von LauraKuntze, 48

Kostenlose Rufnummer von Debitel Dauer-Besetzt - Erfahrungen?

Vor ca. einem Monat hat ein Debitel-Mitarbeiter mich angerufen und wollte mir mehr GB für das mobile Internet anbieten. (So wie ich es verstanden habe, sollte dass ein KOSTENLOSES Angebot sein, indem man für 6 Monate 1GB mehr mobiles Internet zur Verfügung gestellt bekommt, um zu gucken, ob das vielleicht etwas für einen wäre.) Ich weiß noch genau, wie ich meinte ,,Wenn das komplett kostenfrei ist, warum nicht?'' Dann beteuerte dieser Mitarbeiter mir, dass es 100% kostenfrei sei! Nun musste ich aber feststellen, dass mir letzten Monat eine einmalige Buchungsgebühr von 8,99Euro dafür abgezogen wurde, sowie 9,99Euro für diesen 1GB mehr im Monat! Nun versuche ich die ganze Zeit durch eine kostenlose Rufnummer von Debitel, einen Mitarbeiter zu sprechen, nur leider wird mir die schon seit Tagen als besetzt angezeigt. Und ich sehe es sicherlich nicht ein, nun noch mehr Geld durch eine Hotline, die 2,50Euro pro Minute kostet, zu verschwenden. Hatte jemand dasselbe Problem bei der kostenlosen Rufnummer von Debitel?

Antwort
von dreasox, 48

Möglicherweise war das eine Internetabzocke.

Kommentar von dreasox ,

bzw. Telefonabzocke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten