Kostenlose oder günstige Schnittprogramm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Versuch es doch mal auf dem PC mit der kostenlosen Version von VideoPad.

Das Programm wird nach einiger Zeit zur Sparversion, funktioniert aber noch, wenn auch etwas eingeschränkt. Um Erfahrungen zu sammeln, ist es sehr gut geeignet.

Alle Grundfunktionen eines Videobearbeitungsprogramms sind in der Freeware-Version von VideoPad enthalten. Es können Schriften in ganz verschieden Konfigurationen eingeblendet werden. Auch Bilder und Audios von der Festplatte sind einfügbar. Das Gleiche gilt für Textansagen per Mikrofon. Mit verschiedenen Effekten kann dem Ganzen ein professionelles Aussehen verliehen werden. Eingefügte Bilder kann man mit der Zoom-Funktion dynamischer wirken lassen. So erstellt man schnell eine Slideshow im Videoformat seiner Wahl. Die deutsche Hilfe macht es einem leicht, sich im Programm zurechtzufinden.

http://www.computerbild.de/download/VideoPad-Video-Editor-10980302.html

Tipp: Bei der Installation wird nach Programmen gefragt, die mit installiert werden können. Wer sie nicht benötigt, klickt einfach nichts an und geht dann auf Fertigstellen.

2. Für etwas Fortgeschrittene: VSDC Free Video Editor.

Der "VSDC Free Video Editor" ist wahrscheinlich zurzeit der beste kostenlose Video-Editor und kann alle gängigen Formate verarbeiten. Es lassen sich auch Bildschirmvideos damit aufzeichnen. Das Programm benötigt allerdings etwas Einarbeitungszeit. Das WEB kann dabei mit Tutorials helfen.

http://www.computerbild.de/download/VSDC-Free-Video-Editor-9561489.html

Viel Spaß und LG Lazarius.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit der Kreativität ist so eine Sache. Nur die Programme von den "großen, bekannten" Firmen bieten umfangreichste und überdurchschnittliche Nachbearbeitung.

Ich selbst benutze seit etwa drei Jahren MAGIX Video deluxe und habe damals 50 € bezahlt. Im Internet wirst du vielleicht auch gebrauchte Versionen für das halbe Geld finden.

Ansonsten kann ich dir im kostenlosen Bereich leider nicht helfen; die besseren Programme haben dann entweder eingeschränkte Funktionen oder bieten diese erst gar nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal wondershare filmora eigentlich würde es ja etwas kosten

aber wenn du die internetferbindung trennst und das bei registrieren

c2943267@drdrb.com

D772BE0279AFE60AF0E1D2109CA89A19

c2942269@drdrb.com

00289623F7B3B81E14AEB526144B6D08

c2943297@drdrb.com

FB9694298253B51545E70D22B3033808

eingibst sollte das programm registriert sein das ist aber nur so lange bis du

die internetverbindung wieder herstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Persönlich arbeite ich mit Sony Movie Studio Platinen
Sehr zufrieden war ich auch mit Magix Video Deluxe oder mit der inzwischen frei erhältlichen Version Adobe Premiere CS2

Sony bieten meiner Meinung nach ein sehr sehr gutes Preis/Leistungs Verhältnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?