Kostenlos ins Ausland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt es einige Möglichkeiten. Du mußt dir erst mal klar sein wohin und was du da machen möchtest. Ehrenamtliche Helfer werden oft gebraucht. Aber da steht das Helfen im Vordergrund und das Umfeld vor Ort ist schwierig und meist nicht schön. Das könntest du vielleicht mit einem "Freiwilligen sozialen Jahr" machen.
Wenn das Helfen bei dir nicht so im Vordergrund steht, dann solltest du dich über AuPair informieren. Da wohnst du kostenfrei bei einer Familie und bekommst Verpflegung und ein kleines Taschengeld, mußt aber dafür im Haushalt mitarbeiten.
Ohne das du weißt, wo du hin möchtest, ist da mit Organisationen schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ehrenamtliche Arbeit kannst du auch in deiner Stadt leisten und jetzt mit den ganzen Flüchtlingen kannst du auch deren Kultur kennen lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uknown
11.11.2015, 15:39

der ganze Sinn der frage besteht darin dass ich ins Ausland will , Flüchtlingen hier helfen werde ich auch noch

0

du musst schon was gelernt haben , ehrenamtliche bezahlen ihr Flugtickets selber .Man will ja helfen und da kann man nicht hoffen das die Organisatoren  einem das Flugticket bezahlen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung