Kostengünstig für 4 - 6 Wochen nach Seoul (Süd korea)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war selber 3 Wochen in Südkorea und habe couchsurfing gemacht, du erstellt ein Profil und suchst nach Leuten, die dir kostenfrei ein Schlafplatz anbieten, es geht hier um Erfahrungsaustausch udn das kennenlernen von verschiedenen Kulturen. Ich habe bei Einheimischen und Zugereisten gewohnt, war toll. Oder du guckst auch mal unter airbnb da bieten dir Leute in ihrem Haus ein kostengünstiges ZImmer oder wie schon gesagt Hostels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung