Kostenfreies VPN-Programm für OS X?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du mit dem Tor Browser ins Darknet willst brauchst du i.d.R. keinen zusätzlichen VPN, da deren eigenen Sicherheit schon sehr hoch ist.

Wenn du mit einem VPN dein Internet verschlüsseln willst solltest du bedenken, dass die meisten Anbieter deine IP loggen und diese ohne zu zögern rausgeben wenn du etwas verbotenes gemacht hast. 

Wenn du einen kostenlosen Dienst finden solltest, überlege erstmal warum dieser Dienst kostenlos ist. Der Anbieter kann damit deinen kompletten Datenverkehr aufzeichnen und beliebig umleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboxistbesser
20.09.2016, 14:29

Danke für deine Antwort. Wie sollen sie denn meinen Anbieter nach meiner ip fragen, wenn ich sie verschlüssle? Ich meine dann wissen sie doch nicht wer ich bin bzw. wo sich mein Standort befindet. Also wenn ich nirgends korrekte Daten angebe kann man meinen Anbieter und damit mich doch nicht ausfindig machen, richtig?

0

Cyber Ghost 5. Die Testversion ist gratis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?