Frage von Dominique17, 36

Kostenfreies Bildbearbeitungsprogram - Mac?

Huhu. Wer kennt sich mit Bildbearbeitung aus und kann mir ein kostenfreies/kostengünstiges ans Herz legen? Ich nutze ein Mac. VG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kerridis, 17

Ich persönlich bin absoluter Gimp-Fan, nutze es allerdings nicht auf dem Mac, sondern auf Linux. Mir gefällt vor allem auch die Flexibilität der Programm-Oberfläche und die Erweiterbarkeit. Es erfordert etwas /mehr Einarbeitung, aber du findest auf Youtube auch jede Menge Tutorials und auf gimp.org ein umfassendes Online-Handbuch.

Es ist nicht das schnellste Programm bei aufwändigen Berechnungen, aber dafür ist es frei und kostenlos. Und du bekommst einfach *alles* damit hin, wenn du weißt wie. Einen Mac-Download findest du auf partha.com.

Vielleicht magst du dir auch mal Seashore http://seashore.sourceforge.net/The\_Seashore\_Project/About.html anschauen, das basiert auf Gimp, ist aber von der Benutzeroberfläche mehr an den Mac angepasst. Es hat allerdings auch weniger Funktionen als Gimp.

Kommentar von Dominique17 ,

Also Gimp ist echt super einfach zu bedienen.
Hilfreiche Videos werden bei YT ja auch angeboten. Super, Vielen lieben Dank! :-)

Antwort
von LemyDanger57, 26

Kommt auch ein wenig darauf an, was Du genau machen willst. Außer GIMP gibt es auch PhotoScape X, Blender und Inkscape für den MAC, schau mal hier: http://www.computerbild.de/fotos/Die-besten-Programme-Bildbearbeitung-auf-dem-Ma...

Das hättest du mit Google aber auch alleine gefunden.

Kommentar von Dominique17 ,

Ich wollte allerdings persönliche Meinungen und Empfehlungen haben. Ich selbst habe vorher Win 7 genutzt und taste mich an dem Mac gerade an. :-) Vielen Dank für den Tipp!

Kommentar von LemyDanger57 ,

Dann GIMP, kenne ich von Linux. Aber Du kannst es ja selbst ausprobieren, ist ja kostenlos, ebenso wie PhotoScape. Und wenn es Dir nicht zusagt, löschst Du es einfach wieder.

Antwort
von harassity, 10

Moinsen!

Eines der TOP - Programme für Mac ist dieses hier: https://affinity.serif.com/de/photo/

Kostenlos wird GIMP immer noch das Non-Plus-Ultra sein.

Möglicherweise noch Photoshop Elements, aber das ist teurer als Affinity diesem aber in Funktionsumfang und Möglichkeiten unterlegen. Würde da also Affinity den Vorzug geben.

GIMP sehe ich etwa auf Höhe von PSE - musst hier auf Einstellungsebenen und bissi Geschwindigkeit verzichten, hast aber bei Hinzunahme von G'MIC und co mehr Möglichkeiten.

greez

Antwort
von magicced01, 29

https://www.gimp.org/downloads/ hier gibts gimp für osx

Antwort
von Potatoman123, 19

Warum fragst du hier nach? Google doch ertmal anstatt sich die Mühe zu machen und hier auf antworten zu warten. Wenn du auf google zu diesem Thema nichts findest (was ich nicht glaube weil man schon bei den Worten "gratis bildbearbeitungsprogramm" etwas alles findet) kannst du hier nachfragen.

Aber ja es gibt Gimp welches sehr gut und kostenlos ist und sonst noch viele andere wie das ganz alte photoshop. Aber Gimp ist offiziell die beste Alternative zu dem neusten photoshop.

Kommentar von Dominique17 ,

Es geht mir ja nicht darum, was ich in den ersten Suchergebnissen finde. Eher wie die Meinung zu Programmen der Nutzer. :-)
Gimp sieht aber auf dem ersten Blick ganz gut aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten