Kosten Überweisungen bei der Sparkasse?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt allein auf das Bankkonto an. Es gibt teurere Premium Konto, da sind alle Überweisungen kostenlos. Bei billigeren "Normalen" Bankkonto ist eine online-Überweisung auch kostenlos, eine Überweisung am Bankautomaten oft auch (aber nicht immer, kostet dann bis 1 Euro). Mit Papier-Überweisungen (mit ausgefüllten Überweisungsschein) kostet das meist 2 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verwende bei der Sparkasse immer das Onlinebanking und dort muss ich persönlich nichts für eine Überweisung bezahlen. Onlinebanking ist zudem ein Kostenloser Service der Sparkasse. Gehe einfach demnächst mal in eine Filiale und lass dich über Onlinebanking beraten. Ich hoffe ich konnte helfen.
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kosten einer Überweisung hängen von deinem Kontomodell ab und auch bei welcher Sparkasse du bist. Erst letztlich haben ein Freund und ich, er bei der Sparkasse Dortmund, ich Bochum, da einen großen Unterschied im Kontomodell für Studenten entdeckt.

Auf jeden Fall ist Onlinebanking in der Regel kostenlos. In meinem Kontomodell ist das auch so, eine Überweisung per ausgefülltem Zettel kostet 15 ct, am Terminal in der Bank ebenfalls kostenlos.

PS: Auch ich freue mich über grammatikalisch korrekt gestellte Fragen, sodass man auch sicher weiß, was du überhaupt hören willst. Auch ein paar Detailinformationen sind hilfreich, damit man den Hintergrund besser versteht und besser antworten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KfzSVnrw
01.11.2016, 15:57

um mal zu verdeutlichen wie unterschiedlich die Kosten bei den einzelnen Sparkassen sind:

eine Überweisung per ausgefülltem Zettel kostet 15 ct

Bei meiner Sparkasse, 45 km von Bochum entfernt kostet eine belegbehaftete Überweisung 1,50 € also genau das zehnfache.

1

Die Bedingungen sind von Region zu Region unterschiedlich. Da musst du dich bei der von dir bevorzugten Sparkasse mal erkundigen. Und selbst bei einer einzigen Sparkasse gibt es noch unterschiedliche Tarife. Der eine beinhaltet einen geringen monatlichen Standardbetrag, in dem nur wenige Überweisungen drin enthalten sind - wenn mehr, kosten die extra. Und dann gibt es Tarife, da ist der Monatsbetrag wesentlich höher, aber dort sind alle Überweisungen des Monats drin enthalten. Wie du siehst, gibt es keine kurzen Antworten mit Ja oder Nein. Onlinebanking ist aber in allen Tarifen immer kostenlos enthalten, wobei auch da die Anzahl der kostenfreien Überweisungen nicht überschritten werden können. Wenn mehr als im Tarif: zusätzliche Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Sparkasse, dem gewählten Kontenmodell und der Art der Auftragserteilung ab.

Von kostenlos bis 2 Euro je Überweisung ist da fast alles möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt vom Gebührenmodell ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung