Frage von kuchenbaer,

Kosten Motorölwechsel + Filter

Wie hoch sind die Kosten ca. bei einer VW Werkstatt? Brauche für meinen Golf 4 vollsynthetisches longlife öl (vw norm)

Antwort von nixawissa,

du zahlst nur den namen und das geschwofe!! ich mache schon seit genau 50 jahren selber ölwechsel alle 3 jahre nach dem winter mit einbereichsöl und habe erst mein drittes auto. also SAE 20 W 30. das ist supergünstig und schadet dem motor gar nicht.lass dir nichts aufschwatzen mit longlife und additiven und so einem kram.alles nur die berühmte geldmacherei.

Antwort von Robinek,

VW Werkstatt mit Filter und Lohn ca. 150 € Sind ja immerhin auf alles 19% Mwst. drin

Antwort von maiki01,

viel zu teuer. Mein Bekannter hat für einen Liter 38,- bezahlt. 4 Liter passten rein. Das macht jede kleine Werkstatt billiger

Kommentar von osx866,

in unerer Werkstatt (alle Fabrikate) kostet ein Liter 10 Euro... Wir haben Rechnungen von VW Autohäusern zur abschreckung für unsere Kunden ausgestellt :-)

Kommentar von Robinek,

Ist das Salat oder Rapsöl?

Kommentar von Reaven,

Grosse Mengen machen gute Preise. Was Markenwerkstätte verlangen ist reiner Wucher. Allein im Internet bekommt man das selbe Öl um 40% günstiger. Eine freie Werkstatt hats noch günstiger.

Kommentar von Kaepsele,

Am besten selber Wechseln.Im Baumarkt KfZ-Öl kaufen (z.B. Sw 15-40)ca. 10,-Euro. Altöl zum Baumarkt bringen!! Aber wer so fragt weiss wahrscheinlich gar nicht wo die Öl-Ablassschraube ist.Deshalb musste eben in der Werkstatt bezahlen, das was die verlangen..hähähä

Kommentar von Elch740,

Ich bezweifle, dass ein Motor, der vollsynthetisches Motoröl mit Longlife-Spezifikationen fordert, mit dem 15W-40 gut laufen würde...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community