Frage von keilykeilson, 91

Kosten für Versetzung des hausanschlusssicherungskasten?

Der hausanschlusssicherungskasten soll um ca 5 m versetzt werden in den für. Was würde mich das kosten

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik, 53

sorry, aber so ganz schlau werde ich gerade nicht aus deiner frage...

meinst du den kasten vom netzbetreiber, wo die panzersicherungen drin sind,. oder meinst du den zählerschrank, da wo der stromzähler drin ist...

wenns den hausanschlusskasten betrifft: um da was zu ändern gibts von den meisten energieversorgern pauschalen.

betrifft es den Zählerkasten, gibts einfach zu viele variablen. wenn der alte zählerkasten zu alt ist, wird es vielleicht darauf hnaus laufen, dass ggf. auch ein neuer herbei muss. und dann eben die frage nach dem aufwand. wie viele kabel sind zu verlängern, wie viele zu kürzen...

daher kann es leider nur die eine antwort geben: frag einen elektriker vor ort... ggf. kannst du dir auch 2 odr 3 angebote holen. aber viel wird sich das nicht unterscheiden.

ich sag mal im besten fall.... wenn also wenige kabel zu verlängern und die meisten zu kürzen sind, der kasten noch mal verwendet werden kann und auch das umlegen nicht zu komplziert ist, ist das schon mal n tag arbeit für 2 mann, also runde 800 € lohnkosten schon mal auf jeden fall. kleinmaterial etc. noch also einen 1000er musst du MINDSETENS einplanen.

lg, Anna

Kommentar von keilykeilson ,

Ja genau den Kasten vom Netzbetreiber wo wenn ich richtige 3 Sicherungen drin sind

Kommentar von Peppie85 ,

An der stelle wird dir wohl nichts anderes über bleinen, als den Netzbetreiber zu fragen...

ich habe nur die befürchtung, dass es ggf. garnicht möglich sein wird, das so zu machen wie du es gerne hättest, da in manchen Netzgebieten ganz konkrete vorschriften bezüglich des Hausanschlusskastens vorliegen. z.B. dass er außen am gebäude zu sein hat. dem entsprechend gibt der netzbetreiber gerne auskunft.

lg, Anna

Antwort
von Etnirp, 67

Ausreißen und dort hingeben, das kostet gar nichts. ;) Spaß beiseite, lass dir halt einen Kostenvoranschlag von einem Elektriker machen^^

Antwort
von Schnulli00, 60

Warum fragst du das nicht deinen Elektriker vor Ort?

Kommentar von keilykeilson ,

Also ganz blöd bin ich ja nun auch nicht. Ich habe diese Frage gestellt um vielleicht eine Antwort von jemanden zubekommen der das auch schon machen musste und dann mal eine Vergleich zuhaben.

Kommentar von Schnulli00 ,

Das ist aber nicht pauschal zu beantworten, da keiner hier sehen kann, was im Zuge dessen ggf. verändert werden muss.

Kommentar von keilykeilson ,

ah ok das ist doch schon mal eine bessere antwort. weißt du was im schlimmsten Fall auf mich zukommen könnte

Kommentar von Schnulli00 ,

Nein. Aber ein Hausanschlußsicherungskasten gibt es in dem Sinne auch nicht. Entweder meinst du nun den Hausanschlußkasten, der vor dem Kasten mit dem Stromzähler sitzt, oder eben den "Zählerkasten" selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community