Frage von SaschaWzb, 23

Kosten für Mercedes Benz C180 Kompressor als Sportcoupe(143PS,1.8L Hubraum)?

Hey Leute,ist das oben genannte Auto teuer in der Versicherung,verbraucht er viel Benzin und ist die KFZ-Steuer hoch?Befinde mich zurzeit in der Ausbildung und würde gerne eine überschlagene Rechnung aufstellen ob ich das bezahlen kann.

Antwort
von lisasbuerotisch, 16

Das alles nützt dir nur wenig wenn du auf den letzen Cent das Auto errechnest und ggf bezahlen kannst... aber dann kein Geld für Bremsen, Auspuff , Sommer/Winterreifen und viele anderen Kosten nicht mehr übrig hast..

Muss es als Azubi gleich ein BenzCoupe mit 143 Ps sein? 

Wie die meisten werden immer nur nach den Grundkosten , Verbrauch ; VS und Steuern gefragt.. das Auto am laufen zu halten ist um einiges teurer !

Kommentar von SaschaWzb ,

Deshalb frag ich ja.. Das ich Sachen wie Auspuff und anfällige Reparaturen mit berechnen muss weiß ich auch.Habe im Monat knapp 900€ zur freien Verfügung,wenn da 400€ für Versicherung und Sprit wegfallen habe ich immernoch genug um was für Reparaturen auf die Seite zu legen.Sind die oben genannten 400€ zu hoch gegriffen oder realistisch?

Kommentar von lisasbuerotisch ,

Das ist schwer zu sagen Sascha.Jedenfall sehr bedenklich wenn du nicht nur fürs Auto leben willst! 

Willst du wirklich allein 400€ als Festkosten in deine Mobilität fließen lassen ? Je älter das Fahrzeug um so höher auch das Risiko bis hin zum (finanziellen) Totalausfall (Motor/Getriebe). Wenn du noch 500€ übrig hast , was machst du wenn zB. der Auspuff ab ca 500-1500€ fällig wird, später zwangsläufig die Bremsen fällig werden a Achse 4-500€ .. Inspektionen ab 200€ usw..So wird sich dein Auto nach und nach durch dein Konto fressen. Wobei das nichts mit der Auswahl deines Modells zu tun hat , denn auch ein Golf kann zum Groschengrab werden. Wie dem auch sei..die restlichen 500€ zum leben und als Reservebank für dein Auto werden dich öfter mal in die Knie zwingen! Schau dir das Auto was du kaufen willst haargenau an , schätze genau ab was in den nächsten Monaten auf dich zukommen wird damit du wenigsten nicht in den nächsten 4-8 Wochen überrascht wirst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community