Frage von sebastianlange1, 23

Kosten für Leerrohre?

Hallo Community, Wir planen einen Neubau und dabei sollen auch einige Leerrohre verfliegt werden. Das sollen für Netzwerk, SAT, Backup usw. sein. Jetzt geht es mir um die Kosten.

Wie teuer solche Leerrohre und was habt ihr bezahlt?

Vielen Dank.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von frommdieter, 6

Das kommt auch darauf an, was durch diese Leerrohre durch soll oder muss.

Wir haben seinerzeit 3 Euro pro Meter bezahlt.

Das ist aber von GU zu GU unterschiedlich.

Hier findest du weitere Informationen.

http://www.hausbau-forum.de/threads/leerrohre-kosten.15941/

Dabei sind dort auch Bilder eingestellt und Grafiken. Auch die DIN-Norm ist angegeben.

Hat mir auch sehr geholfen.

Antwort
von PandoraSector, 17

Aber in der Regel sind das nur Peanuts..Für 100m würde ich so 20-50€ je nach Größe

Antwort
von klugshicer, 11

Was die Leerrohre kosten weiß ich nicht, aber ihr sollte auf jeder Etage einen kleinen Abstellraum planen die Abstellräume sollten direkt über einander liegen.

Dann würde ich die Abstellräume über dicke Leerrohre (mindestens 5 cm Durchmesset) verbinden. In den Abstellräumen sollten jeweils mindestens 4 Schukosteckdos installiert sein. 

Von den Abstellraümen verlegest Du dann Leerrohre in jedes Zimmer. Die Lehrrohre sollten entweder aus Metall sein oder 20 cm Abstand zu parallel verlaufenden Stromleitungen haben.

Im Idealfall sollten sich die Abstellräume zentral in der Wohnung befinden und aus  Kalksandstein gemauert sein bei einigen Fliesen und Farben muss man aufpassen wenn sie zu viel Metall enthalten, dann dämpfen sie das WLAN.

Grob, Mittel und Feinschutz nicht vergessen - diese bestehen aus Blitzableiter, geerdetem Überspannungsschutz im Sicherungskasten und Überspannungsschutzdosen.

Antwort
von PandoraSector, 12

Kommt drauf an wie viel durch muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten