Frage von Paetze96, 161

Kosten für Impfung bei Kitten?

Frage in der Überschrift. Haben 4 Kitten und wollte wissen, wie viel ich für die Impfung ungefähr einplanen muss.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Calim8, 115

Das ist von TA zu TA unterschiedlich. Ich zahle immer so 25 Euro pro Katze. Seuche und Schnupfen.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 138

ca 30 bis 35 euro pro katze und impfung, die kosten können von arzt zu arzt variieren, einmal kurz nachfragen hilft.

4 katzen, mit je 2 impfungen (8. und 12. woche) macht 4* 60 bis 70 = 240 bis 280 euro.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 104

Ruf doch einfach mal bei verschiedenen Tierärzten in Deiner Nähe an und frage nach dem Preis, denn die können, soweit ich informiert bin, in Deutschland unterschiedlich ausfallen.

Genau kann ich es Dir leider nicht sagen, denn ich lebe nicht in Deutschland.

Antwort
von October2011, 100

Hi,

die Impfung gegen Schnupfen / Seuche kostet ca. 30 Euro.

Eine Woche VOR der Impfung sollten die Kitten entwurmt werden, damit die Impfung richtig greift.

Geimpft wird in der 8. und 12. Woche, einge impfen zur Sicherheit nochmals mit 16. Wochen.

October

Kommentar von Paetze96 ,

Danke für deine Antwort, sie wurden schon entwurmt. 

Antwort
von BigSa, 83

Wir haben 4 kitten jeweils 25€ bezahlt

Bei der zweiten impfung wird es ebenfalls 25 kosten pro Tier bei unserem Tierarzt

Da ist alles drin in der Kombi impfung

Antwort
von elfriedeboe, 64

Ich Zahl 35 Euro pro Impfung!

Antwort
von papavonsteffi, 106

Hol dir ein fertig geimpftes Katzenkind (Katzenseuche/Schnupfen), dann hat
es auch das passende Alter. Bitte nicht vor der 12 Woche zu Dir holen
und am besten immer zu zweit !!!

Zur Impfung ansich ...
Katzenseuche/Schnupfen/Tollwut kosten etwa 34 €.

Die Tierärzte haben zwar eine GOT (Gebührenordung) aber da können sie den einfachen, zweifachen oder dreifachen Satz von nehmen. Also am besten mal anrufen. Und wenn deine Katzenkinder reine Wohnungstiere bleiben, brauchen sie auch nur Impfung gegen Katzenseuche/Schnupfen.   Die Grundimmunisierung und dann nach 4 Wochen noch mal eine Auffrischung.

Ab und zu eine Wurmkur.

Läppert sich also schon zusammen, ist aber  WICHTIG !!!

Bedenke aber, dass die anderen - laufenden - Kosten für Streu und Futter wesentlich höher sind. Nimm KEIN Billigstreu !!! Ein GUTES Klumpstreu (z.B. bei "zooplus") ist auf Dauer günstiger und es stinkt kaum. Mit Billigstreu wirst du dich immer ärgern.

Kommentar von SeBrTi ,

Lies dir die Frage doch mal durch. Fragesteller hat bereits 4 Kitten bei sich...

Kommentar von papavonsteffi ,

Ich weiß - ich bin ja nicht blöd, aber die Frage lesen ja sicher viele und für die ist der Hinweis mit den geimpften Katzenkindern.

Außerdem muss "paetze 96" die Kitten ja auch wo her haben ...  vielleicht kann er ja - falls sie die 1. Impfung + Wurmkur noch nicht haben - mit dem "Züchter" reden.

Kommentar von Paetze96 ,

Die Kitten sind von unsere Katze und unserem Kater :)

Sie waren schon beim Tierarzt, haben Erstuntersuchung, Flohmittel und Entwurmung bekommen. Und ja - ich lasse alles mit ihnen machen - da ist mir der Preis egal. Das Tier ist es mir wert. Ab der 12 Woche werden 3 von dem 4 abgegeben. 

Danke für den Kommentar.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten