Frage von TeddyTiana, 89

Kosten für 2 Esel?

Heey! Ich hätte gerne 2 Esel und habe ein paar Fragen.
1: Reichen Esel 2 Pferdeställe die zu einem großen gemacht worden sind für die Nacht? 2: Dürfen Esel auf eine Normale Wiese? Oder müssen sie auf einen Erdplatz? 3: Reicht das wenn man Esel mit Heu füttert? 4: Wie viel kostet ein Esel im Monat? (Tierarzt und Hufschmied) 5: Esel mit oder ohne Gebiss reiten? 6: Gibt es einen Speziellen Esel Sattel oder kann man auch einen Longiergurt nehmen? 7: Wie viel Beschäftigung brauchen Esel in der Woche?

Das waren erstmal meine Fragen. Bitte nur ernst gemeinte Antworten und nicht so etwas wie: Esel sind nicht zum Reiten da -.-

Antwort
von FantaFanta76, 67

Zu 1 das reicht! Zu 2 : auf eine fetten Wiese dürfen sie nicht. Im Winter ist alles kein Problem, aber im Sommer brauchst du vermutlich einen Sandauslauf. 3. Sättel gibt es eher nicht, aber normale Ponytrensen passen, du machst sie dann einfach am Backenstück auf, weil du sie ja nicht über die Ohren bekommst. 4 klar kannst du sie reiten. Wenn Sie 4 Jahre sind kannst du damit beginnen

Kommentar von TeddyTiana ,

Dankeschön! Ich könnte meine Großeltern ja fragen ob sie bereit wären ein Sandauslauf zu machen! Habe auch schon welche im Internet gefunden die in die Frage kommen!

Kommentar von FantaFanta76 ,

Allerdings würde ich dir noch zusätzlich empfehlen in ein Eselforum zu gehen und die Leute dort mit Fragen zu löchern. Wenn du zwei Esel hast, dann findet sich vielleicht auch eine Freundin, damit ihr spazieren gehen könnt. Die meisten Esel lassen sich ( mit etwas Geduld) gut darauf trainieren, sich führen zu lassen. Und dann kann man nämlich richtig viel machen, auch Bodenarbeit und so. Und das Führen kommt euch auch beim Reiten zu gute. Einer führt einer sitzt oben auf.

Kommentar von TeddyTiana ,

ok danke ich habe mehrere Freundininnen die mir helfen würden

Kommentar von FantaFanta76 ,

Super!

Kommentar von TeddyTiana ,

Muss nur noch versuchen meine Großeltern zubüberreden

Antwort
von Eichhoernchen84, 39

Ich würde darauf achten, daß du Esel in der passenden Größe kaufst da es auch kleinere gibt und dich sich zum reiten weniger eignen, da die Beine meist zu lang sind.
Außerdem ist es wichtig die Hufe der Esel gut zu Pflegen, da sie meist an unser Wetter nicht gewöhnt sind, was auch die Wiesen betrifft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community