Frage von fashionlurv 31.05.2013

Kosten beim Zähne bleichen

  • Antwort von derzerbanger 31.05.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    200-500€ kostet dich ein professionelles Bleaching. Alternativ gibt's auch die Möglichkeit das selbst zu machen (Hausmittel - mit Backpulver...). Dazu findest du massenweise Erklärungen im Internet, du solltest allerdings beachten, dass deine Zähne zum Zeitpunkt des Bleichens perfekt gesäubert sind, du kannst dir sicher denken, wieso. :D

    Für den Anfang reicht vielleicht auch einfach bleichende Zahnpasta, die die auch Tee- bzw Raucherzähne angeblich wieder strahlend weiß macht - das macht auch einen sehbaren Unterschied, was natürlich von den jeweiligen Zähnen abhängt. :)

  • Antwort von laurel 31.05.2013

    Bei ebay bekommst du auch Sets um die Zähne daheim zu bleichen. Das funktioniert.

    Beim Zahnarzt geht es bei ca. 150 EUR los, je nach Aufwand.

  • Antwort von MilchKuh01 31.05.2013

    Ja kostet wen man es bei einem guten Zahnarzt geht ein paar tausend euro. In Polen gibt es das aber auch schon günstiger

  • Antwort von mmprinzess 31.05.2013

    Zähne putzen hilft auch, dauert länger aber ist viel besser für deine Zähne und länger anhaltend! Brauchst nur die richtige Zahnpasta :)

  • Antwort von FlyingCarpet 31.05.2013

    Kannst Du beim Zahnarzt unverbindlich anfragen.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!