Kosten beim Friseur fürs silber färben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Kosten dafür hängen sowohl vom Preisgefüge des Salons ab, den Du dafür besuchst, als auch vom Aufwand dafür, DEIN Haar dorthin zu führen ... und das hängt von Ausgangszustand ab (Haartyp, Haarbeschaffenheit, Haarzustand, u.s.w.).

Wenn Du keinen Stamm-Salon hast, dann schau Dir Websites verschiedener Salons an, deren (sofern vorhanden) Facebook-Seiten und die dortigen Bildergalerien und/oder besuche auch ein paar Salons und lass Dich dort erst einmal in Augenschein nehmen und beraten.  Wo Du das beste Gefühl hast, buchst Du Deinen Termin  ... unabhängig davon, ob es dort 5, 10, 20 EUR mehr oder weniger kostet als bei den anderen Salons.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungshalber sind dafür mehrere Sitzungen beim Friseur notwendig. Ansonsten könntest du deine Haare direkt danach in die Tonne werfen, so kaputt wie sie sein würden. 

Ich habe bereits ein helles blond und ich lasse mir das silbrig/weiße immer tönen, das allein dauert beim Friseur mindestens zwei Stunden. 

Von den Kosten her kommt es ganz auf den Friseur an, ich gebe dafür immer 100 € aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von theresawaldor
20.12.2015, 20:26

Danke schön :)

0

Die Idee ist gut. Eher selten, dass Mädchen weiße/silberne Haare haben. Mal was Neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Summerween
20.12.2015, 20:31

Das ist weder neu noch selten.

0
Kommentar von Andreas Schubert
21.12.2015, 13:13

Sollte es Dir entgangen sein: Der sogenannte "Granny-Look" ist seit einiger Zeit absolut trendy  .... steht nur noch jeder Frau und oft sieht es einfach nur "daneben" aus.

1

Was möchtest Du wissen?