Frage von ratlos126, 14

Kosten Abwasseranschluss?

Ich habe ein Grundstück ( laut Vertrag) voll erschlossen gekauft. Es steht auch bereits ein Gebäude , was auch bewohnt war auf dem Grundstück. Nach dem Kauf ist der Wasserbetrieb an mich heran getreten und möchte von mir den Abwasseranschluss bezahlt bekommen. Dieser Anschluss ist dem Vorbesitzer bereits vor einigen Jahren in Rechnung gestellt worden, laut Aussage des Wasserbetriebes hat er diesen aber nie bezahlt. Kann für einen bereits berechneten Anschluss , einem neuen Grundstücksbesitzer die selbe Sache nochmal berechnet werden?

Antwort
von TimmyEF, 12

Da der Vorbesitzer den Anschluß beauftragt hat muss dieser auch für die Kosten gerade stehen. Du hast ja das Grundstücks voll erschlossen erworben. Ich hoffe mal für Dich das nichts im Kaufvertrag steht das Du für Erschließungskosten noch zu zahlen hast.

Antwort
von peterobm, 8

der Wasserbetrieb hat sich an den Vorbesitzer zu halten, der hat den Auftrag gegeben. 

wirf mal einen Blick in den Kaufvertrag, nicht dass da eine Klausel drinsteht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community