Frage von j0511, 42

Kosten 125ccm Maschine?

Hallo ich werde bald 16 und möchte mir eine 125 ccm Maschine zulegen. Momentan tendiere ich zu einer (gebrauchten) Yamaha Yzf r125 die so zwischen 1800-2500 kosten wird. Allerdings finde ich auch nach Gründlicher Suche keine Wirklichen Preise was es an Versicherung kostet. (Bin am 5.11.200 geboren und habe bisher keine fahr Erfahrung).
Wäre es sinnvoller und billiger auf meinen Vater zu versichern.
Hoffe auf antworten.
Danke

Antwort
von Alle5Wi55er, 36

Hallo, 

Bin mir grad nicht sicher aber es gibt doch eine Versicherung mit deine, Nummernschild..... Falls das nur bei Rollern der fall ist dann würde ich dir empfehlen es über deinen vater anzumelden.... Kommst natürlich viel billiger raus :)

Kommentar von j0511 ,

Schonmal Danke für die Schnelle Antwort. Aber weißt du vielleicht irgendwelche ungefähre Preise?

Kommentar von Alle5Wi55er ,

Meinst du jetzt wenn du es auf dich anmeldest ? 

Kommentar von j0511 ,

Ja so zwei ungefähre Zahlen zum Vergleich

Kommentar von Alle5Wi55er ,

Würde jetzt meinen Bruder fragen aber der ist grad nicht da..... Aber kommt auch immer auf die versicherung drauf an. 
Am besten wäre es du rufst bei der versicherung an und fragst mal nach :) dann haste genaue Zahlen :)

Antwort
von EinEinhoernchen, 23

Hallo!

Die Kosten variieren wohl ziemlich:

http://www.125er-forum.de/threads/7732825-regelmaessige-kosten-fuer-125er?p=3318...

Ansonsten würde ich sagen, lass es über deinen Dad versichern. So ist auch sicher gestellt, dass das Konto gedeckt ist. ;)

Antwort
von Mepodi, 23

Ja das wäre deutlich günstiger und sinnvoller.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community