Frage von CardenMaddox, 60

KOSOVO/SERBIEN?

Was wisst ihr zu der Vorgeschichte Kosovos? Was war der Auslöser für den Konflikt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zekbash, 24

Kosovo ( Dardania ) war eine Provinz Serbiens.
1998 wollten sie sich von Serbien trennen den Serben hat das nicht gefallen somit fing krieg an .
Dardania hatte keine eigene Armee somit haben es die Bürger selber in die Hand genommen und eine befreiungsarmee geschaffen die eig Chancen los war da Serbien eine starke und grosse Armee hatte und stärker Verbündeter Russlands war und ist.
Dadurch wurden die amis aufmerksam und sahen ihren Profit dadurch eine Militärbasis in Kosovo zu erbauen die Russland davon abhält den grossen Handel in Europa zu starten als "Gegenzug" dafür bombardierten sie Belgrad und "halfen" Kosovo zur Unabhängigkeit.
Im Endeffekt sind sowohl Kosovo und auch Serbien Verlierer dieses Krieges
Denn in diesem Krieg is kein einziger Ami gefallen und Russland wurde nur noch stärker isoliert.
Aber um ehrlich zu sein es wird soviel über diesen Krieg erzählt dass es eig nur noch ne meinungssache ist.
Im Endeffekt Kosovo ( Dardania ) ist ein unabhängiges Land meiner Meinung nach zurecht und verdient.
Serbien muss das auch akzeptieren sonst wird es nix mit der EU.

Antwort
von sunnygf, 41

Serbien wollte kosovo einnehmen da sie sie nicht anerkennen wollten kosovo hat dies nicht akzeptiert

Kommentar von CardenMaddox ,

und wann war das?

Kommentar von sunnygf ,

1998

Antwort
von david11072003, 4

Kosovo ist das gleiche geblieben was es war: Eine Stadt in Serbien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten