Frage von Peniliebtkathi, 40

Kosinus und Sinus?

Warum wir hier bei Kosinus geteilt und bei Sinus mal gerechnet?!

Antwort
von Gaius99, 22

Die Grundformel ist bei beiden Funktionen ein Bruch:

sin(alpha) = Gegenkathete / Hypothenuse = a/c (in diesem Fall)

cos(alpha) = Ankathete / Hypothenuse = b/c (in diesem Fall)

Je nachdem, welche Größe gesucht ist, musst du dann ja diese umstellen.
Im Beispiel wurde bei Sinus nach a aufgelöst (beide Seiten der Gleichung mit c multiplizieren); der Kosinus aber nach c (erst mal c dann durch cos(alpha) beiderseits). Hierin liegt der Grund, weshalb die Formeln dann so unterschiedlich aussehen, dabei sind sie im Grunde genau gleich aufgebaut.

Lg, Gaius

Kommentar von Peniliebtkathi ,

Dankee💘

Antwort
von xy121, 5

Man hat einfach nur den Bruch richtig umgestellt (nach der gesuchten Variable).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten