Frage von sewafecool, 48

Kotzgefühl bei Achterbahnfahrt loswerden?

Hallo, ich war vor ein parr Monaten mit meinen Freunden im Europa Park. Ich war das erste mal dort und habe mir vorgenommen alle wichtigen Achterbahnen zu fahren. Ich will ja nicht der Spaßverderber sein. Ich bin 14 Jahre alt und als ich dann halt den Blue Fire gefahren bin, würde mir NUR bei den Abfahrten immer schlecht. Geschwindigkeit und Loopings sind wirklich kein Problem, nur die Abfahrten immer. Bei der Wodan das gleiche. Den Silverstar habe ich mich leider nicht mehr getraut zu fahren, da ich wirklich Angst hatte mich übergeben zu müssen. Kann ich irgendwie die Übelkeit loswerden, da wäre bestimmt nächstes Jahr wieder hinfahren und dort will ich wirklich ALLES fahren und dabei sollte mir nicht übel werden. Habt ihr da irgend eine Möglichkeit das abzugewöhnen oder sehr sehr sehr zu lindern? Kann man da überhaupt was machen? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da es schade wäre wenn ich nichts mehr fahren könnte. Ich danke euch schonmal im Vorraus für eure Antworten.

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn, Europapark, Freizeitpark, 20

Das kann verschiedene Ursachen haben. Hast du davor zu viel gegessen? Oder gar nichts? Ist beides nicht gut. Oder hast du zu wenig getrunken? War es ein heißer Tag und du hast dich überanstrengt?

Oder bist du grundsätzlich anfällig für Übelkeit? Wie schaut es aus beim Autofahren oder Fliegen?

Jeder Mensch ist da anders. Menschen mit leichten Gleichgewichtsstörungen oder empfindlichem Magen leiden häufiger in verschiedensten Situationen an Übelkeit.

Helfen können z.B. Kaugummis gegen Reiseübelkeit.

Antwort
von Fussball1717, 26

Das wenn man Bergab fährt, kribbeln oder ähnliches im Bauch spürt ist völlig normal... Was du auf keinen Fall tun solltest, wenn du eine empfindliche Person bist, was das betrifft ist essen! Esse niemals, bevor du auf eine Achterbahn gehst, wo du dir denkst, du könntest jeden Moment anfangen dich zu übergeben!

Kommentar von sewafecool ,

Ne, ne das fühlt sich wirklich so an als ob ich mich übergeben müsste so im Hals.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community