Frage von Kartoffel18MSP, 53

Koreanische Pflege?

Ich habe gehoert das Koreanische Pflegeprodukte sehr gut sein sollen. Aber die sind auch sehr teuer. Fuer meine Verhaeltnisse jedenfalls. Findet ihr das Lohnt sich die zu bestellen. (Aus Deutschland). Und habt ihr vielleicht eine guenstige Seite?

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Ich wäre da vorsichtig. Ich habe keine Ahnung was die da alles reinmischen und ich habe sehr sensible Haut. Ich habe was von Eucerin aus der Apotheke. Ist auch bei Neurodermitis geeignet, parfümfrei und für Babyhaut. Ich würde das mal versuchen. AtopiControl

Antwort
von TheAllisons, 38

Lohnt sich nicht, es gibt auch bei uns gute und wenn du willst teure Pflegeprodukte. Obwohl der Preis nicht ausschlaggebend ist.

Kommentar von Kartoffel18MSP ,

Welche Produkte sind denn gut. Alles was ich bis jetzt probiert habe hat nichts geholfen.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 15

Wenn du weißt, wonach  du gucken musst, kannst du hier ganz hervorragende Pflegeprodukte finden, und sie müssen nicht mal teuer sein.

Antwort
von xdrxms, 26

Ich generell würde sagen es lohnt sich. Definitiv. Deren Produkte sind anders als unsere, somit findest du hier natürlich nichts ähnliches. Ich kann dir nichts empfehlen, da ich ja nicht weiß was du verträgst, etc. Ich würde auf jeden Fall mit einem am nützlichsten Produkt anfangen und schauen wie es dir gefällt.

Kommentar von Kartoffel18MSP ,

Hast du vielleicht eine Seite wo ich die herbekomme? Eine die du empfehlen kannst.

Antwort
von Hugosfreund, 9

Hi, die Kosmetika aus Südkorea sind nicht teuer! Du darfst die südkoreanischen Premiumkosmetika nicht mit Nivea vergleichen. Vergleiche Premiumkosmetika mit Premiumkosmetika aus Frankreich, dann siehst Du dass sie doch deutlich günstiger sind. Allerdings, ob es sich lohnt diese zu kaufen - ist eine andere Sache, denn es fallen bei Import über 100 EUR (genauen Betrag kannst Du beim Zoll erkundigen) Zoll an. Ware nebst Transportkosten über 22 EUR fällt MWSt. von 19% an. Ist Deine Ware eine Fälschung, wird sie beschlagnahmt und dann kostet noch Bußgeld. Daher würde ich anstatt die Waren selbst zu importieren, lieber sie hier kaufen. In Frankreich und in den Niederlanden gibt es nach meinem Wissen bereits Niederlassungen von Kosmetikherstellern aus Südkorea. Ansonsten gibt es auch kleine Einzelhändler, die südkoreanische Kosmetika anbieten.

Antwort
von CwieCrazy, 13

ich habe einige masken ausprobiert und war sehr zufrieden. werde mir auch bald diese bubble clay mask bestellen weil ich dort viel gutes drüber gehört hab. Ich finde nicht das sie so teuer sind,zumindest nicht bei amazon oder auf einigen anderen seiten. Schau dir einfach ein paar videos im netz an die werden ja jetzt eh zuhauf getestet oder habn diy alternativen wie die blackead maske die schwarze zum abziehen


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community