Frage von MrsxJessica, 84

Koreanische gehörlose Schauspielerin werden?

Hi. Bin 13 und w. Ja, ich bin seit meiner Geburt gehörlos und jetzt trage ich 2 Ci's. (COCHLEAR IMPLANTAT) Ich will eine koreanische Schauspielerin werden, weil ich ein riesen korea fan bin! Ich weiß nicht ob sie mich annehmen, wenn ich mich bewerbe bei irgendeinen koreanischen Entertraiment. (Bitte empfehle mir ein koreanische Entertraiment, die mich als gehörlose Schauspielerin annimmt.) Ja ich kann auch reden! Aber ich kann nicht sehr gut koreanisch. (Bin in Deutschland geboren aber meine Eltern kommen aus Vietnam) Ist das okay mich als hörgeschädigte Schauspielerin angenommen zu werden, in Korea? DAS IST MEIN GRÖßTE TRAUM! Ich werde nie aufgeben.

Antwort
von OliKK, 28

Wenn du deutsch/vietnamesisch bist kannst du auch keine koreanische Schauspielerin werden.

Kommentar von MrsxJessica ,

Und wenn man "vollasiat/in" ist?

Kommentar von OliKK ,

Wie willst du den eine KOREANISCHE Schauspielerin werden wenn du nicht koreanisch bist? Nur weil du Vlt koreanisch lernst, bist du deshalb nicht koreanisch. Dass du 'vollasiatisch' bist hilft dir absolut nichts, wenn du nicht koreanisch bist aber eine 'koreanische' Schauspielerin werden willst, was sowieso nicht möglich ist weil du eben nicht koreanisch bist. Du kannst sagen "eine in Asien/Korea tätige Schauspielerin" dann wärst du aber trotzdem noch eine 'Deutsche Schauspielerin die eben in Asien/Korea tätig ist" verstehst du?

Antwort
von Tomiza, 8

Hey MrsxJessica,
du kannst natürlich auch wenn du Gehörlos bist eine Koreanische Schauspielerin werden. Denn das taub sein ist dafür kein großes Hindernis. Wenn du noch ein paar Jährchen wartest und du bis dahin gut Koreanisch kannst spricht für die Schauspielrolle eigentlich nichts dagegen. Du kannst dich ja einfach später mal Bewerben. Wünsche dir schon einmal viel Glück!:)

Ich finde es aber Echt bemerkenswert wie gut du mit 13 schon schreiben kannst. Meine Mutter ist selber seit der Geburt Gehörlos und kann auch so gut schreiben. Bist aber mit 13 schon ziemlich weit voraus. Bin selber auch 13 und finde das Echt tolll!:)

Hoffe ich konnte dir ein wenig Helfen:)
Viele Grüße Tomiza

Antwort
von CwieCrazy, 27

ich empfehle dir erst mal ein bisschen älter(oder reifer) zu werden(Dich werden nämlich nicht viel ernst nehmen und du willst deine kindheit nicht für diesen knochjob aufgeben)   aufjedenfall dein koreanisch zu verbessern(is ja schließlich das a und o) und du kannst versuchen eine schauspielerin in korea (macht einen ja nicht gleich koreanisch) ich warne dich nur vor hab einige dinge gehört wie es dort im bereich schauspielern aussieht es ist kein zucker schlecken also bereite dich drauf vor unmenschliche arbeits stunden zu haben. Ich würde dir empfehlen wenn du es wirklich willst nicht direkt in korea mit den schauspielern anzufangen und dir nicht zu viel zu erhoffen(sorry) weil das entertaiment in korea eher im bereich musik (auch wenn kpop nicht so popular dort unbedingt ist) als beim schauspielern legt(ist wirklich so die meisten schauspieler die ich kenne spielen dort meist eher in japanischen,chinesischen,vietmanesischen und taiwaneischen Dramas mit und werden gedubt)  In Korea ist es ziemlich schwer daran zu kommen(besonders als eine nicht koreanierin) also vielleicht wenn du hartnäckig bleibst,aber wie gesagt warte erst mal bist du älter bist weil ich kann deine liebe für korea verstehen(will selbst dort arbeiten seit längern) aber ich würde erstmal hinreisen und schauen ob es dir in korea überhaupt gefällt und dort klar kommst. Weil stell dir vor du schaffst es und dann magst du es noch nicht mal dort und komm mir jetzt nicht mit wenn du noch nie in korea warst das du es bestimmt dort lieben wirst. So was kannst du nicht sagen wenn du nicht für mindestens einen monat aber am besten länger gelebt hast. Auch wenn es dein traum ist wenn es wirklich dein größter ist wirst du den auch noch später haben und ich versuche wirklich nur dir eine ehrliche antwort zu geben du kannst es hinkrigen aber es wird sehr sehr hart und die chancen stehen sehr sehr gering. Viel Glück später dabei

Kommentar von MrsxJessica ,

Danke für deinen Antwort. Ok, aber ich dachte man fängt erst mit 13-15 Jahre lernen an? Z.b man wird angenommen und dann lernt man wie man schauspielert usw für 3 Jahren, dann wird man festgestellt ob ich als Schauspielerin geeignet bin. Ich war schon mal in Korea und es ist toll hier, das ist der Grund warum ich in Korea leben will und eine Schauspielerin will. 

Kommentar von CwieCrazy ,

ne ich glaub du verwechselst da was die idols machen meist schauspielen an einer schauspiel schule freiwillig nebenbei  oder gar nicht. Aber eigentlich bilden die meist nur sänger und so was aus. Ja aber auch für längere zeit? natürlich ist so was als urlaub schön.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community