Frage von DunnoWhoAmI, 60

Koreanisch lernen für Fortgeschrittene?

Habe mir vor ein paar Wochen von Pons das Koreanisch "Power-Training" Buch gekauft , ich weiß auch das ich so schnell nicht damit fertig werde, aber was soll ich danach machen? Denn eine Fortsetzung habe ich nicht gefunden und ich möchte ja nicht nur ein Koreanisch "Anfänger" sein :D Und wie ist das danach? Habt ihr vielleicht Tipps nach dem lernen die Sprache nicht wieder zu vergessen? :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von takitaki, 41

Vielleicht im Internet nach Brieffreunden suchen. Kannst dich dann mit denen täglich unterhalten. Läuft ja alles mittlerweile übers Internet. Dadurch kannst du dann mit denen reden und im Laufe der Zeit wird das dann alles, denke ich mal, flüssiger.

Kommentar von DunnoWhoAmI ,

Wie/Wo findet man solche "Brieffreunde"? Sorry bin noch sehr unerfahren in meinen jungen Jahren xD

Kommentar von takitaki ,

interpals ist eine gute Seite. Gehst dann einfach auf Korea und schreibst da Leute an die aus Korea sind/koreanisch können. Falls du sonst noch nebenbei andere Sprachen lernst, kannst du auch da die Leute ggf. anschreiben. Die Seite hat allerdings auch einige Nachteile, wie perverse, Leute die denken dass das eine Flirt-Seite ist etc.

Ansonsten kann ich noch das Korea Forum empfehlen. Gibt ja ein Deutsch/Koreanisches.

Kommentar von DunnoWhoAmI ,

Vielen Dank, sobald ich einen Stern verteilen kann, bekommst du ihn xD

Kommentar von takitaki ,

Haha, danke dir! :)
Auf dem Handy gibt es noch die App HelloTalk. Habe da aber keine Erfahrungen mit.

Kommentar von DunnoWhoAmI ,

So, jetzt kann ich dir deinen Stern geben xD

Kommentar von takitaki ,

Haha, danke! :D

Antwort
von OliKK, 23

Schau mal auf der App 'hellotalk'. Da gibt es viele Koreaner die deutsch lernen und dir koreanisch beibringen können

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community