Frage von FatihBa, 162

Koran übersetzung im liegen lesen?

Darf man eine koran übersetzung ohne arabische Zeichen bzw Wörter bzw Sprache auch im liegen lesen?

Antwort
von Giustolisi, 45

Muslime haben da die unterschiedlichsten Auffassungen. Manche meinen, dass nur das Original in sitzen gelesen werden muss, Andere meinen, dass auch übersetzte Versionen im Sitzen gelesen werden müssen. 

Ob man nun die Übersetzung oder  Eine Ausgabe in Originalsprache liest, der Inhalt verändert sich nicht durch die Körperhaltung. Ich habe meine deutsche Übersetzung im Sitzen gelesen, so kam ich wenigstens dazu, das Buch überhaupt zu lesen.

Antwort
von Kars036, 54

Ja darfst du, weil es eine Übersetzung ist und daher nicht Original. Nur das Arabische muss im Sitzen gelesen werden

Antwort
von RK3420, 45

Selamünaleyküm, natürlich darfst du das nicht. Ich bitte dich den Kuran im Sitzen zu lesen oder wenigstens im Stehen.

Kommentar von FatihBa ,

Also das ist eine Übersetzung ohne arabische Zeichen bzw Wörter bzw Sprache. Es gibt regeln im Koran wie man das richtige arabische lesen soll also regeln aber mir der Übersetzung weiß ich es nicht

Kommentar von RK3420 ,

Lies lieber nicht im liegen. Darin stehen immernoch Allahs Worte

Kommentar von FatihBa ,

Ok danke dir

Kommentar von RK3420 ,

Bitte 👍

Antwort
von derboss1234567, 86

Also ich denke was man darf und was nicht hängt nur davon ab welche Grenzen man sich selbst setzt und besonders wenn es um Religion geht (Islam wie Christentum und eigentlich alle anderen auch) sind die meisten aufgestellten Regeln extrem alt und sollten in der heutigen Zeit keiner großen Bedeutung mehr nachgemessen werden.

Antwort
von ossi2929, 94

Solang du keine Probleme bei sitzen hast, solltest du nicht im liegen lesen 

Kommentar von Lordofhellfire3 ,

Warum denn nicht, er darf sich den Schmöker reinziehen wie er es will.

Kommentar von 65matrix58 ,

achja und warum? steht das im kuran das man das nicht machen darf oder ist das nur eine doofe aussage?

Kommentar von SibTiger ,

Gibt es im Koran überhaupt sinnvolle Aussagen?

Antwort
von AbuAziz, 27

Da es kein Original ist, ist es kein Problem dies auch im Liegen zu lesen.

Viel Erfolg dabei!

Antwort
von Aleqasina, 68

Die entscheidende Frage ist nicht die Körperhaltung, sondern die Geisteshaltung.

Kommentar von earnest ,

... die setzt aber Geist voraus.

Kommentar von Aleqasina ,

Darüber hat mich niemand zum Richter ernannt.

Antwort
von martinzuhause, 66

wer oder was sollte dich denn daran hindern??

wenn du keine probleme mit dem liegen hast kannst du natürlich auch so  lesen

Antwort
von earnest, 28

Du darfst JEDES Buch lesen wie du magst: im Sitzen, Stehen, Liegen ...

Entschuldige bitte, aber ich finde, dies ist wieder eine Frage fürs Kuriositätenkabinett.

Gruß, earnest

Kommentar von Deichgoettin ,

Also ich lese meine Götter- und Heldensagen am liebsten auf dem Fahrrad.

Kommentar von earnest ,

Schon mal dabei auf den Kopf gefallen? 

;-)

Kommentar von Deichgoettin ,

Nö, Göttern passiert das nicht :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten