Frage von newdaysaywhat, 41

Koran rezitieren, muss man dafür singen können?

Also ich bin ein Mädchen btw. Kann ich den Koran "singen" ? ich hab jetzt nicht die schönste stimme beim singen aber muss man dafür singen können. Ich mein die, die es können haben voll schöne Stimmen und ich will das auch können also arabisch schreiben und lesen kann ich scho habs gelernt.

Antwort
von furkansel, 11

Muss man nicht, hört sich aber natürlich schöner und angenehmer an. Ich kann leider auch nur so monoton lesen und rezitieren...

Antwort
von Muslimhelper, 25

"Singen" wie es andere machen natürlich schön also die Höhen und tiefen beim rezitieren verändern und so falls du das meinst... jeder mach es ja anders wenn du mal auf youtube koran Rezitationen schaust zum Beispiel.

Antwort
von Belruh, 14

Man sagte mir, dass Mohamed den Quran so rezitierte als er meditiere. Gleich der Meditation der Hindus und Buddhisten, also monoton.

Antwort
von rlstevenson, 27

Singen kann jeder Mensch lernen, wenn er hören und sprechen kann. Du musst halt die Melodie lernen und üben, die Töne zu treffen. Gehörschulung ist übrigens schon die halbe Miete.

Antwort
von josef050153, 6

Muss man nicht, aber es klingt besser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten