Frage von STRAWB3RRY, 55

Kopieren Lehrer eine geschriebene Arbeit?

Hallo , kopieren die meisten Lehrer eine geschriebene Arbeit? (Bei einem war es mal so & es soll ja auch dazu dienen, dass wenn man etwas verändern möchte, es verändert wird& man sicher geht, dass nichts verändert wurde) & wenn ja, kopieren sie auch das Aufgabenblatt mit? Ne oder?

Antwort
von Katsa1, 33

Hi,
also in der Berufsschule hat der Lehrer immer den kompletten Stapel inklusive Aufgabenblätter (vorne und hinten)einmal eingescannt und abgespeichert... woher ich das weiß? Ein Mitschüler hat mal behauptet hinten auf seinem Antwortzettel wäre etwas nicht bewertet worden. Nachdem der Lehrer das überprüft hatte hat sich herausgestellt, dass es ein Betrugsversuch war und der Schüler wäre um ein Haar von der Schule geflogen.
Gruß Katsa

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Danke sehr :-) aber das war nur dieser eine Lehrer oder? Oder waren das alle?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

& bei uns verbessern die Lehrer sofort , also falls es mal heißt, dass da etwas nicht bewertet worden ist. Heißt das, dass der Lehrer, der das sofort korrigiert, es nicht kopiert? Ja oder?

Kommentar von Katsa1 ,

In der Berufsschule haben das alle Lehrer so gehandhabt ... also direkt nach der Klassenarbeit am Kopierer vorbeigegangen und einmal auf Scannen gedrückt und den kompletten Stapel durchgejagt. Ob das dann alle so akribisch nachkontrolliert haben, wenn es was zu beanstanden gab, weiß ich leider nicht.

Kommentar von Katsa1 ,

Woher soll ich das wissen? Bin ich dein Lehrer?

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Ne, war nur nach deinem Denken gefragt aber trtz. Danke

Kommentar von Katsa1 ,

Wenn er einen Betrug wittert und Kopien hat schaut er vielleicht trotzdem nach.

Antwort
von silazio, 41

Ich will nicht wissen, wie es bei denen zuhause aussieht, wenn die jede geschriebene Arbeit kopieren. Die werden von der Schule für 10 Jahre archiviert und sind so zugänglich. 

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Danke sehr; heißt es, dass jeder Lehrer das macht? Oder macht das nicht jeder?

Kommentar von silazio ,

In der Regel kopieren Lehrer sie nicht. Sollte es trotzdem welche geben, werden wir sie bestimmt bald im Fernsehen bei einer Messie-Sendung sehen.

Kommentar von STRAWB3RRY ,

Oki haha :D , ja also bei uns bessert das der Lehrer sofort nach, dh. Ja , dass er es nicht kopiert hat oder? Weil sonst müsste er es ja nachprüfen gehen

Kommentar von silazio ,

Kommt auf den Lehrer an. Die meisten verbessern es sofort und machen sich da keine Gedanken drum (dem Wohl des Schülers nach). In der Berufsschule (da es dort nicht das Zwischenmenschliche einer normalen Schule gibt und es ja im Endeffekt auf die Ausbildungsprüfungen hinzuläuft) kann es vorkommen, dass diese das abprüfen, da dort oftmals Klausuren auf Schulcomputer gescannt werden.

Kommentar von silazio ,

In der Berufsschule später kann dir das jedoch über den Weg laufen, dass die Arbeiten auf einen Computer gescannt werden, da dort Arbeiten auch nicht in vollständiger Textform geschrieben werden.

Antwort
von marina2903, 29

ich glaube nicht das die sich die mühe machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten