Kopien Arzt Unterlagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn die Frist abgelaufen ist dann melden Sie es der zuständigen Ärztekammer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an die Kassenärztliche Vereinigung oder eine Patientenschutzorganisation, die helfen dir.  Es gibt dort eine Schlichtungsstelle KAV.

Du hast bisher alles richtig gemacht. Besteh auf die Unterlagen.Daraus kannst du, wenn nötig und berechtigt, Ansprüche belegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich wollte Euch noch wissen lassen, dass der Hick-Hick noch weitergegangen und nichts passiert ist.

Habe den Vorgang an die Landesärztekammer weitergeleitet. Nach 2 Tagen war der Arztbericht da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt verschickt Arztberichte an deinen HA, weitere behandelnde Ärzte  und an dich.

Für alle weiteren Kopien bist du selbst zuständig.

Wenn du eine Kopie haben möchtest, gehe zu dem Arzt an den die Befunde angeblich versand wurden. Dort wirst du eine Kopie erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gitte25
14.09.2016, 08:25

Ich war persönlich in der Praxis, habe die Versicherungskarte einlesen lassen. Dann hat es geheissen, dass der Bericht im Schreibbüro sei und noch nicht zurückkam. Als ich letzte Woche anrief, hiess es, dass die Unterlagen niemals im Schreibbüro gewesen seien und die Helferinnen hätten darauf keinen Einfluss.

0
Kommentar von Gitte25
14.09.2016, 08:32

Die Helferin in der Praxis hat es zugegeben, dass seit Juli nichts passiert sei, obwohl es versprochen war. Sie haben aber keinen Einfluss drauf. Der Arzt würde diese Abwicklung persönlich machen.

0

Was möchtest Du wissen?