Frage von jenniekevin87, 43

Kopfverletzung leichte Gehirnerschütterung?

und zwar war. ich bei meiner tante wir saßen alle gemeinsam in der Küche sie saß auf so ein kleinen Hocker (metall) und brach auf einmal mit dem stuhl zusammen und der stuhl ist halt voll ab der Küchentür lang gerazt Küche kam (9.000€) und ich wollte gucken ob die kratzer weg gehen bückte mich und ging wieder hoch.. meine tante hatte den stuhl in der hand und wollt den wieder gerade biegen ich ging halt hoch und das metall bein haute sie ausversehen voll auf meinen kopf. mir war sofort schwindelig und hab auch glei geheuelt . es war heut früh 11.00uhr und den ganzen tag über habe ich sehr sehr starke Kopfschmerzen und schwindelig und schlecht ist mir heute auch paar mal geworden ..jetz gerade wieder. ich habe wie ein Klumpen im hals wie als müsste ich brechen..das hatte ich heut den ganzen tag schon..ich kann auch nich einschlafen..(wenn ich auf der beule liege tut es noch mehr weh)schmerztropfen habe ich schon genommen da ich keine tabletten hinter kriege. aber es hilft alles nur kurzzeitig:(( lieber arzt gehen ?

Antwort
von Niklasdf, 18

Ja, du solltest auf jeden Fall zum Arzt. Am besten wendest du dich an den ärztlichen Bereitschaftsdienst (116 117 (kostenlos))

Dort wird abgeklärt, ob du zur Bereitschaftpraxis gehen kannst, einen Hausbesuch bekommst oder eventuell den Rettungsdienst anfordern solltest.

Kommentar von jenniekevin87 ,

Dankeschön das werde ich machen

Antwort
von Princess28, 14

Ja geh mal zum arzt, wenn nacher nichts ist dann ist es ja umso besser, aber vorsichtshalber solltest du mal nachschauen lassen

Kommentar von jenniekevin87 ,

ja sobald ich wach bin heute werde ich gehen . wenn es nicht besser ist. wird einfach nicht besser :(

Antwort
von luca1401, 15

Also wenn das heute schon den ganzen Tag andauert und dir auch noch schlecht wird dann ist damit definitiv nicht zu spaßen. Schlimmstenfalls hast du ein Blutgerinsel im Kopf welches dein Ende bedeuten kann. Bei einer Gehirnerschütterung sollte man sofort Bewegungen vermeiden also du hättest dich sofort hinlegen sollen und gegebenenfalls einen Notarzt alamieren sollen. Also bei deinen Anzeichen ist das nicht unbedingt eine leichte Gehirnerschütterung.

Kommentar von jenniekevin87 ,

ja ich bin dann erst später ins bett. aber jetzt kann ich einfach nich einschlafen durch die starken Kopfschmerzen und schwindelig is mir halt und schlecht:( ich kann meine augen nich zu machen . dann wird es schlimmer

Kommentar von TwitchPS4PC ,

Mal mal nicht den Teufelskreis an die wand und verbreite Panik. Du wirst nicht sterben sonst wäre schon längst etwas eingetroffen. Tu wir und uns mal den Gefallen und rufe einen Notarzt, den schilderst du dein Problem und dann wird geschaut wie man verbliebt.

Kommentar von luca1401 ,

Darum steht da ja auch "Im schlimmsten Fall"!

Antwort
von TwitchPS4PC, 20

Ja nachdem was du so schilderst, selbst wenn es keine kleine Gehirnerschütterung ist, gehe trotzdem mal morgen zum Arzt. Falls es heute noch schlimmer wird und dir große Sorgen machst, fahre in die Notaufnahme um alles ab zu checken. Gute Nacht und gute Besserung

Kommentar von jenniekevin87 ,

Dankeschön. ja wenn ich brechen werde und nich einschlafen kann muss ich in der nacht fahren.

Kommentar von Niklasdf ,

Du solltest auf keinen Fall selbst Auto fahren, auch kein fahrrad o.Ä. Lass dich fahren, forder einen Hausbesuch an oder ruf den Rettungsdienst.

Kommentar von jenniekevin87 ,

mach ich danke:/!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community