Frage von Lol220, 104

Kopftuch Trägerinnen?

Hallo,

ich habe die Frage und zwar: Mädels die ein Kopftuch im religiösen Sinne tragen, warum dürfen manche ihre Hintern zeigen? Sind ja meistens Einzelfälle aber das erschließt mir nicht ganz

Antwort
von AlisonApril, 48

Ja machen viele verstehe ich auch nicht.

Antwort
von sirahHD, 39

Natürlich ist das Wiedersprüchlich.

Im Quran ist explizit nur das Bedecken der Reize genannt.

Das mit den Kopftuch ist halt durch die Aussagen des Propheten dazu gekommen.

Also objektiv ist das, nach dem Islam falsch aber wie der Islam selbst sagt, ist es eine Glaubenssache und keiner kann Ihnen einen Vorwurf machen, außer sie selbst.

Kommentar von quopiam ,

Was ich nicht verstehe ist, daß offenbar nur Frauen über "Reize" verfügen, die zu bedecken sind. Was ist denn mit Männern, die dreiviertel nackt im Schwimmbad plantschen? Haben die keine Reize? Oder sind Frauen im Burkini immun gegen männliche Schönheit? Ehrlich, ich kapier's nicht und wäre für Aufklärung mal dankbar. Gruß, q.

Antwort
von thenightisyoung, 21

weil die alle bekloppt sind. wissen selbst nicht was die machen Hauptsache den Kopf unter Gardinen verstecken

Antwort
von jasmin200, 70

Sollte man eigentlich nicht aber machen oft welche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten