Frage von Entenfufu, 16

Kopfschmerzen und Übelkeit seit letzter Woche?

Heyy liebe Leutz! Ich hab da mal ne kleine Frage. Und zwar ist mir seit Samstagabend eig. dauerhaft schlecht/übel und seit Mittwoch hab ich auch noch Kopfschmerzen... Ibu, Iberogast genommen, nix hilft! Kann leider auch erst am Montag zum Arzt. Ich fühl mich auch allgemein unwohl, hab aber schon zwischendrin ab und zu noch Hunger, also esse normal und schlafe viel. (auch mittags) Ich hatte heute eine wichtige Präsentation in der Schule (die gut war...), aber seitdem ist es nochmal schlimmer. Hab dann heute MIttag ca 1 1/2 Std. geschlafen. Hatte heute auch verkrampfte Waden aber hab Magnesium genommen und jz is besser. Ich fühl mich einfach echt schrecklich, könnte echt heulen und hab morgen eine wichtige Arbeit, kann also auch nicht zuhuase bleiben. Hat jemand eine Idee? Grüße und danke an alle Antworten. (Schwangerschaft und Migräne sind definitiv ausgeschlossen! :))

Antwort
von Schneeburg82, 9

Du bist nicht die erste die trotzdem schwanger geworden ist.

Kommentar von Entenfufu ,

Ich bin erst 15 und Jungfrau also ist das echt zu 100% ausgeschlossen :D

Kommentar von Schneeburg82 ,

mit 15 sind bereits alle Frauen gebährfähig und viele werden ungewollt schwanger. Z.B. auf einer Party mit viel Alkohol und wissen es hinterher nicht mehr. Oder der Klassiker mit K.O. Tropfen.  Da weißt du dann auch nix mehr.

Kommentar von Entenfufu ,

Also... 1. sind nicht alle mit 15 schon gebärfähig (manche bekommen ihre erste Periode auch erst mit 18). 2. Treibe ich mich nicht auf irgendwelchen Feiern rum und saufe mich zu 3. Ich treffe mich wenig mit Leuten und wenn, dann zuhause bei Freunden. 4. Nehme ich die Pille. Also ich bin definitiv nicht schwanger.

Kommentar von Schneeburg82 ,

wenn du dir unsicher bist dann kaufe einen ss test oder geh zum Frauenarzt. Ich glaube nicht das du schwanger bist, dennoch wärst du nicht die erste die trotz Pille usw. schwanger bist

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community