Kopfschmerzen, Übelkeit und Sehstörungen was ist mit mir los, soll ich zum Artzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich wäre schon längst beim Arzt gewesen! Du hast Sehstörungen und Kopfschmerzen gleichzeitig und das schon 5 Monate?! Damit ist nicht zu spaßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte eine Form von Migräne sein oder auch ein Mangel bei den blutwerten. Geh auf jeden Fall zum Arzt.
Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es die Sehstörungen sind, womit es anfängt, spricht die Kombination aus diesen Störungen + Kopfschmerz + Übelkeit für Migräne mit Aura. Nachdem das nun auch schon so lange geht, würde ich mal zum Arzt gehen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du vielleicht eine Brille?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung