Frage von Frikadellka, 31

Kopfschmerzen seit mehrere tagen?

Hallo ich bin 15, und eig habe ich sehr selten bis garkeine kopfschmerzen, und wenn dann auch nicht so doll. Aber seit letzten Donnerstag, weiß ich nicht was mit mir los ist, am anfang dachte ich, dass es vielleicht Grippe ist, aber außer Kopfschmerzen sind keine Symptome mehr da. Kein schnupfen, gar nix. Die Kopfschmerzen sind sehr doll, und mit Bewegungen werden immer doller, als würde jmd mir mit dem hammer aufm kopf schlagen. Und so jeden tag und sogar nachts. Meine mam hat mir Dolormin tabletten gegeben, seitdem ich die nehme sind die Schmerzen nicht so doll, aber das hilft auch nur für 3-4 stunden, ich weiß dass ich nicht ständig tabletten schlucken kann, aber was denn sonst? Was meint ihr, was könnte das denn sein? Ich habe 0 Ahnung. Danke im Voraus)

Antwort
von DasSoziale, 9

Hallo, 

ich bin vom DRK und Notfallsanitäter. Es ist natürlich immer schwer eine Diagnose zu stellen wenn man keine Vorgeschichte hat, zu mal es nur die Kopfschmerzen sind. Aber wenn du schon längere Zeit Kopfschmerzen hattest, solltest du umgehend einen Arzt aufsuchen, da es weit aus schlimmer werden kann!

Antwort
von sojosa, 22

Dein Arzt weiß was zu tun ist, also geh hin !!!

Antwort
von Knegges78, 17

Wenn ich seit Tagen Kopfschmerzen hätte, würde ich langsam in Erwägung ziehen mal den Arzt meines Vertauens aufzusuchen.

Antwort
von MonsterHelpers, 7

Schon mal an Migräne gedacht?

Kommentar von Frikadellka ,

Migräne hat man doch nicht jeden Tag..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community