Frage von putzteufel9496, 29

Kopfschmerzen nach dem Joggen?

Hallo, Ich kann mir denken das diese Frage schon öfter gestellt worden ist jedoch ist's bei mir so, ich habe sehr lange Zeit kein Sport gemacht & habe mich jetzt wieder dazu aufgerafft und war heute 1 Stunde joggen, ich hab's natürlich langsam angehen müssen da mein Körper es natürlich nicht mehr gewohnt ist und ich schon eingerostet bin:D Jetzt war es so nach ungefähr paar Minuten joggen habe ich Kopfschmerzen bekommen, die sind jetzt mit der Zeit immer stärker geworden, ist es möglich das man nach dem Joggen Kopfschmerzen bekommen kann ?

Würdet mir sehr weiterhelfen

Antwort
von qwertzboy, 13

Gibt's viele Gründe für. Vielleich hatte dein Gehirn zu wenig Sauerstoff, weil du unregelmäßig geatmet hast oder einfach so aus der Übung bist, vielleicht hast du heute zu wenig getrunken, vielleicht ist auch einfach nur 'ne Erkältung im Anmarsch. Oder es war zu kalt/warm, je nach dem, ob dir eins von beidem nicht bekommt. Oder dein Laufstil ist so durchrüttelnd auf Asphalt:'D

Antwort
von ThomasEberts, 6

Hey Putzteufel9496,

super, dass du den Entschluss gefasst hast wieder Sport zu treiben! Hast genau dir richtige Einstellung, erstmal langsam angehen lassen.

90% aller Kopfschmerzen rühren daher, dass du zu wenig trinkst und zu wenig Nahrung zu dir nimmst. Hast du heute genügend getrunken und gegessen?

Ich hoffe ich konnte dir mit dieser Antwort weiterhelfen :-)

Liebe Grüße

Antwort
von niceguy1991, 3

Hallo,
das Essen vor und nach einem Training ist entscheidend für den Trainingserfolg und ausreichend trinken (am besten Wasser) ist natürlich genau so wichtig.

Hast du nur den MP3-Player dabei oder auch was zum trinken wenn du      1 Std. joggen bist? ;)

Antwort
von Zuhzu, 5

Da es viele Ursachen gibt für Kopfschmerzen bei Joggen versuche viel zu trinken denn das ist oft die Häufigste Ursache dafür.

Und gutes Schuhwerk.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community