Kopfschmerzen-KRANKENHAUS?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

geh zu deinen HA Und sprich mit ihm über eine Überweisung zum Spezialisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise müsste dein Hausarzt dich zu einem Arzt bzw. zu Untersuchungen schicken. Dein Arzt könnte dich zu einem Neurologen schicken und zu einem Schädel-Hirn CT um organische Beschwerden auszuschließen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du schon beim Neurologen? Wurde ein CT und ein MRT gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jedem Fall wäre es nicht verkehrt, abklären zu lassen, woher diese Kopfschmerzen tatsächlich kommen....Belastung in der Schule....schön und gut.....aber man sollte körperliche Ursachen dann auch definitiv ausschließen können. Und ein Krankenhaus hat dazu mehr technische Möglichkeiten als der Hausarzt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann ein Krankenhaus Aufenthalt helfen. Dort hat man stationär mehr Zeit und Möglichkeiten der sache auf den Grund zu gehen. Zögere nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen Kopfschmerzen ins Krankenhaus,ich denke es wäre vernünftiger du lässt dich vom Hausarzt zu einen Spezalisten überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung