Frage von MarcBryan, 43

Kopfschmerzen im Hinterkopf, pulsierend, eher rechts?

Hallo Leute, ist meine erste Frage hier.

Ich hab immer wieder Mal pulsierende Kopfschmerzen am Hinterkopf etwas rechts... Es fühlt sich an als würde jemand mit langen, spitzen Fingernägeln versuchen mir einen Teil des Gehirns raus zu reissen. Es pulsiert im Takt mit dem Puls (Capt. Obvious ^^)

Ich musste als Baby schon mal am Hinterkopf genäht werden (waren aber nur ein paar Stiche)

Dann hatte ich mal eine Hirnhautentzündung,

und zu guter Letzt musst ich dann nochmal am Hinterkopf nähen. Das war so ungefähr im Alter von 6 oder 7.

Jetzt bin ich 17 und frage mich ob die Kopfschmerzen wohl kleine Andenken an das Erlebte sind...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo MarcBryan,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen

Antwort
von azallee, 43

Vermutlich leidest du an Migräne (Halbseitenkopfschmerz). Kommt die Migräne immer , wenn du deine Tage bekommst, oder wenn sie gehen? Dann ist das ein sicherer Hinweis auf eine Migräne. Eine Migräne taucht auch immer nur auf einer Kopfhälfte auf. Manchmal sieht man verschwommen. manche menschen bekomme neine aura, d. h. sie sehen Blitze oder ihnen wird übel. Aber das muss nicht zwingend bei einer Migräne sein. Lass dich mal vom Neurologen untersuchen. CT-Röhre.

Kommentar von MarcBryan ,

Danke für die schnelle Antwort

Die Migräne kam noch nie wenn ich meine Tage habe, was daran liegen könnte dass ich ein Junge bin ^^ 

Das mit der Migräne könnte da schon eher in die Richtung gehen, hab mir das noch gar nie überlegt. 

Danke für den Tipp :)

Antwort
von nordseekrabbe46, 40

hört sich nach Migräne an, lass das mal austesten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten