Frage von akira888, 84

Kopfschmerzen durch lernen?

Ich hab gestern 7h für was gelernt, ich bin um 12 Uhr schlafen gegangen und um 5 Uhr Nachts aufgewacht mit so einem druck in meinem Kopf so als ob da wenig Blut ist und mein Herz hat ganz schnell geschlagen. Naja und während der Schule war alles weg und jetzt versuch ich wieder zu lernen fängt es wieder an. So als ob irgendwas in meinem Kopf ist. Es tut nicht weh nur es fühlt sich ganz komisch an. Sowas hatte ich noch nie, was soll ich machen?

Antwort
von Fragensammler, 84

Trinkst du genug? Wenn du dein Gehirn anstrengst, benötigst du genügend Wasser im Körper, sodass das Gehirn auch ausreichend damit versorgt werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten