Frage von imaneeee, 62

Kopfläuse? Nissen?ekelhaft?

Wir lange dauert es ungefahr bis Kopfläuse weg sind?

Antwort
von Rikkin, 38

Das kommt auf vieles verschiedenes an. Haben Leute in deiner Umgebung auch welche(, wissen es aber nicht)? Tust du etwas dagegen? Wie lange hast du sie schon und/oder behandelst sie? Denn wenn du sie immer wieder hast, aber die Behandlung weiter führst können manche von ihnen auf das Mittel resistent werden - also immer mal wieder mittel wechseln solltest du sie schon lange haben. 

Ich hatte sie mal 6 Monate durchgehend weil ein paar Pfosten in meiner Klasse sie hatten und nichts gesagt oder getan haben dagegen -.-.

Kommentar von imaneeee ,

Ich habe sie seid Gestern ich wahr bei einer Freundin zuhause und plötzlich hatte ich Läuse :(

Kommentar von Rikkin ,

Oh ok dann wäre es gut wenn du es ihr mitteilst, nicht das dann Sie auch welche hat es nicht weiß und du dir immer wieder welche holst (manche spüren die Dinger gar nicht). 

Aber wenns gut läuft hast du sie nach 7-14 Tagen los :3

Antwort
von Steffile, 39

Eine Woche lang taeglich sorgfaeltig auskaemmen, und danach einmal die Woche mehrere Wochen lang.

Antwort
von Cosinera, 31

Also mit einem guten Kopflausshampoo solltest du die Biester recht schnell in Griff bekommen. Nach einmaliger Anwendung sind meist alle tot. Würde es aber nach 24 Std. wiederholen und dann nach 7 Tagen nochmals. Bitte auch Familienangehörige mit dem Shampoo behandeln. Bettzeug, Kuscheltiere, Kamm und Bürsten nicht vergessen zu waschen (nach Möglichkeit bei 60°C). Hätte dir auch einen Nissenkamm empfohlen!

Kommentar von imaneeee ,

Gibt es den Nissen kam in der Apotheke?

Kommentar von Cosinera ,

Ja und in manchen Drogerien oder großen Einkaufhäusern auch.

Antwort
von dickefettepony, 35

kommt drauf an was du dagegen machst..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten