Frage von Karollo2, 64

Kopfhörereingang beim IPhone 5 verstopft. Gibt es eine andere Lösung' als die "Zahnstocher" Methode?

Hallo,
ich weiß, dass es hier zu schon eine
Frage gibt, aber dazu kamen nur antworten, deren kerntehese war, dass man das Loch mit einem Zahnstocher reinigen sollte, raus. Das habe ich schon versucht, aber mein Kopfhörer passt immer noch nicht wieder hinein. Ungefähr bis zum 3. strich kommt er ins Loch, danach kann ich ihn nicht weiter hinein schieben. Gibt's da irgendeine Lösung außer die mit dem Zahnstocher ? Außerdem  glaube ich nicht, dass da irgendwas im Eingang abgebrochen ist .

Ich freue mich über jede Antwort :)

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 11

Hallo Karollo2,

wir haben noch ein paar Tipps für Dich! Puste den Schmutz einfach mit einer Dose Druckluftspray heraus. Du kannst auch eine weiche Zahnbürste nehmen und den Schmutz sanft heraus bürsten. Dabei musst Du aber vorsichtig sein, damit Du die Kontakte im Anschluss nicht zerkratzt. Vielleicht hast Du ja auch noch das mitgelieferte SIM-Werkzeug aus Metall. Dieses ist weitaus dünner als ein Zahnstocher, weshalb Du damit weiter und besser in den Anschluss kommen solltest. Bitte sei damit aber auch sehr vorsichtig, denn das Metall kann leicht die Kontakte im Anschluss zerkratzen, wenn Du sie berührst.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von XXXNameXXX, 27

Weiter pulen hatte das gleiche problem und erst kam nix raus nach 30min drin runstochern und schaben kam dann 5 kg staub raus

Kommentar von XXXNameXXX ,

Du musst von außen nach innen es auf eine seite schieben und nach draußen

Kommentar von Karollo2 ,

Versuch ich mal

Antwort
von Catweazle77, 12

es gibt die möglichkeit mit einem kleinen druckluftgerät (unbedingt darauf achten, dass dies ölfrei ist) den staub und schmutz herauszupusten. bin davon aber nicht sehr überzeugt, weil es eher das ganze weiter nach innen drückt, meiner meinung nach. Oder hat da jemand andere positive erfahrungen mit gemacht?

Antwort
von Nenkrich, 27

Staubsauger und mit nem stück draht vorsichtig rumstochern

Antwort
von TheMentaIist, 26

Sim-Tool. Ansonsten ist da wohl was schlimmeres drin.

LG ~TheMentalist

Antwort
von Ezoo10, 15

Hey ,
versuch es doch mit einer Nadel ! und wenn du es machst dann bitte vorsichtig !
vlt. klappt es ja 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community