Kopfhörer mit Kabelbruch reparierbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man kann selbstverständlich eine neue Klinke (€ 0,21-€ 3,80 Neutrik, gewinkelt) anlöten. Das ist aber eine richtige Fummelei, weil mit den Leitungen Kunstsoffäden, für die Flexibilität eingebaut sind. In manchen Kabeln sind die Leiter lackiert(Dielektrikum),auch das erschwert das Löten. In jedem Fallkann ein Stück Schrumfschlauch über den kritischen Stellen helfen.

Kommentar von Kico2
14.11.2013, 17:57

Ähmm... du weißt schon, das ein Dielektrikum ein Isolator ist?

0

Hi! Ich hatte auch oft das Problem. Man kann sie schon reparieren, allerdings kann sich der Klang wegen den evtl. neuen Widerständen etc ändern. Aber das wird man meist nicht merken. Waren die Teile nicht teuer, würde ich mir das aber sparen, mir neue kaufen und die gefährdeten Stellen gleich verstärken durch einen Schrumpfschlauch oder Isolierband etc! Gruß

Reparieren kann man das schon. Bricht das immer am Klinkenstecker? Dann würde ich die Stelle sogar noch verstärken, da das offensichtlich stark belastet wird (vermutlich in der Hosentasche).

.

Du brauchst irgendwas zum abisolieren des Kabels, nen Lötkolben und Schrumpfschläuche.

es ist möglich sieht aber sicher nicht besonders toll aus. kauf dir einfach lag gscheite stöbsel die nicht gleich hinn werden.

Gut gemeinter Tipp: Kopfhörer Wie ein teil deines Körpers behandeln ;D

Was möchtest Du wissen?