Kopfhörer links und rechts gleich(mono)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Hauptursache für so einen Fehler ist mechanischer Natur.

Teste erst mal die Kopfh. an einer anderen Quelle, z.B. Radio oder TV.

Der Klinkenstecker hat 3 Metallringe, wovon die Spitze für das linke Signal zuständig ist, der mittlere Ring für das rechte und der hintere Teil ist die Masse (gemeinsame Rückleitung).

Steckt der Stecker nicht weit genug in der Buchse, kommt es zu dieser "Mono-Erscheinung", weil das rechte Buchsen-Signal noch an der Spitze des Steckers liegt (und gleichzeitig auf dem mittleren Ring).  
Zum Test während des Hörens am Stecker wackeln oder etwas fester in die Buchse schieben.

Bei sehr tiefen Buchsen oder wenn Nachbarbuchsen stören, kann auch der Kragen des Steckers hinderlich sein, z.B. wenn dieser zu dick ist. Auch ungeeignete Adapter können die Ursache sein, z.B. 6,3 mm auf 3,5 mm-Kopfhörer-Adapter.

Gruß DER ELEKTRIKER 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lildave94
11.03.2016, 16:17

Vielen Dank :) es lag tatsächlich am Kabel.. Du bist der beste!

0

Was möchtest Du wissen?