Frage von FrankausGiesen, 52

Kopfhörer-Arten: Welche findet ihr besser?

In-Ear, On-Ear oder Over-Ear? Bitte mit kurzer Begründung! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ryukia, 16

In-Ear während dem Sport oder lange Zugfahrten für Musik.
Kaum Geräusche von Außerhalb und die sind verdammt leicht, dazu noch bequem wenn die passenden Stecker vorhanden sind. Bei Fallschaden passiert den Dingern kaum was. Jedoch die Abnutzung ist relativ hoch, so dass immer nach knapp 6 - 8 Monaten die Rechte Seite nicht mehr funktioniert.

Over-Ear bei Games, Filmen und Musik also allgemein Zuhause. Sind schwerer als die anderen Kopfhörer, dafür ist aber das Ohr komplett umschlossen. Geräusche von Außerhalb werden schon bei kleineren Lautstärken kaum wahrgenommen, die Soundqualität (falls hochwertige Kopfhörer) ist besser.
Qualitativ hochwertig, können jedoch beim falschen Fall komplett defekt sein.

On-Ear bin ich kein Fan von. Kopfhörer liegen auf den Ohren drauf, so dass es nach einer bestimmten Zeit drückt, ist Preislich bei hochwertigen Kopfhörern im gleichen Preisbereich wie die Over-Ear.



Antwort
von Meisterbauer80, 9

Kommt darauf an, welche Vorlieben du hast. Ich finde In-Ear Kopfhörer am besten, da sie beim Sport im Ohr bleiben. Over-Ear Kopfhörer bieten meist den besten Sound aber sind auch sehr groß und gefallen mir persönlich nicht. 

Du solltest also schauen, was dir bei dem Gerät wichtig ist. Komfort, Qualität, Preis u.v.m.

Antwort
von DschingisCan, 12

Wenn man damit leben kann das jeder deine Musik hört, finde ich Over-Ears deutlich angenehmer, haben einen besseren Klang, sind gemütlicher und halten finde ich sogar Geräusche besser fern.

Antwort
von Vando, 4

Ich bevorzuge In Ohr, da die dezenter sind und sich leichter in der Tasche transportieren lassen, bzw. nicht so viel Platz wegnehmen.

Antwort
von WhoozzleBoo, 8

Kommt auf die Situation an. Wenn ich unterwegs bin In-Ear, weil sie klein, leicht und unauffällig sind. Wenn ich zuhause bin Over-Ear, weil die am bequemsten sind und den besten Klang haben.

Antwort
von MyukaNeko, 3

In der Öffentlichkeit benutze ich In-ear, weil sie einfach praktischer sind, ich niemanden damit belästige und sie auch schnell in der Jackentasche verstauen kann.

Daheim bevorzuge ich Over-ear, weil ich sie angenehmer finde und die Qualität besser ist.

Antwort
von Alfco, 3

Ich mag generell In-Ears lieber, da mir die anderen unterwegs zu klobig sind.

Allerdings nicht die kleinen, fast kugelförmigen In-Ears, die man direkt in den Gehörgang schiebt sondern die etwas größeren, die noch davor sitzen. Denn bei den ganz kleinen stört es mich, das die bei Bewegung (laufen, Kopfdrehung) quasi reiben und somit Störgeräusche abgeben.

Antwort
von Tessa1984, 3

over ear...

die drücken a.) nicht so im ohr und schirmen b.) die umgebung besser ab...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community