Frage von losfragen, 22

Kopfhaut Ekzem an den Haare ohne Medikamente bekämpfen?

Hallo ich war bei 3 Kliniken und alle 3 meinten das ich Ekzem habe und haben mir Medikamente, jedoch haben alle neben Wirkungen wie Haarausfall, und ich möchte einen Haarausfall vermeiden! Die Medikamente: Ket med 20mg/g Shampoo. Betagalen Lösung 0.1% . Die Medikamente haben leider als neben Wirkung Haarausfall und das würde ich ja nicht wollen. Hat es jemand ohne Medikamente geschafft wenn ja wie? Und welche Erfahrungen habt ihr mit diesen komischen Medikamenten?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Schneefall222, 18

Nimm die Medikamente. Es gibt doch noch ein Shampoo was dass Haarwachstum fördert.

Antwort
von steinzeitleben, 18

Ich glaub du hast keine andere Wahl, dein Ekzem anders behandeln zu lassen..Tut mir Leid, aber gegen den Haarausfall kannst du ja später Toniken nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community