Frage von albertobuenafe,

Kopfhaut Allergie! Hilfe!

Hallo zusammen

Ich habe ein schlimmes Kopfhaut Problem. Und zwar wenn ich Sport treibe (oder Turnen in der Schule) dann schwitz ich halt und dann hab ich das nervige Beissen am Hinterkopf. Und auch am Vorderkopf beisst es extrem, dass ich ständig kratzen muss. Das kann dazu kommen dass mein Kopfhaut rot wird und Schuppen entstehen. Wenn ich ganz kurz rasiert habe, dann beisst es nicht so extrem, doch ich möchte meine Haare länger haben und ein ein wenig wachsen lachen. Doch dann tauchen wieder diese Allergien im Kopf auf. Was kann ich dagegen tun? Gibt es einen Heilmittel?

Antwort von raubkatze,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das muß definitiv ein Hautarzt sehen. Es kann ein Ekzem, Schuppenflechte  oder auch ein Pilz sein. Da gibt es dann Mittel wie Ketoconazol, Teerpräparate und Kortikoide.

Antwort von Monika30011942,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Am besten Du gehst mal zum Hautarzt. Der kann Dir vielleicht helfen. Denn das ist einfach nicht normal.

Vielleicht gibt es ja ein Haarwasser oder Creme, damit Deine Kopfhaut nicht mehr so beisst.

Ich wünsche Dir gute Besserung Gruß Monika

Antwort von Sedro89,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Geh zum Hautarzt. Das ist keine Allergie..

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten