Frage von Freecreeper, 176

Kopf zerbrechen wegen Treffen mit einem Mädchen?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und zebreche mir gerade meinen Kopf und kann nicht schlafen, weil ich mich heute mit einem Mädchen treffe. Und zwar von Anfang an: Wir haben uns schon einmal getroffen, waren spazieren haben gelacht und Billiard gespielt, Körperkontakt war vorhanden, beim verabschieden haben wir uns in die Augen geschaut und dann eine Zeit lang umarmt. Heute treffe ich mich wieder mit ihr und würde sie gerne Küssen, jedoch weiß ich nicht wie ich das anstellen soll, wegen dem passenden Moment und so weiter und zerbreche mir gerade deswegen den Kopf! Bitte um Tipps!

Antwort
von xElenx, 132

Gehe es gelassen an. Viele Mädchen mögen es nicht, wenn es zu schnell geht. Wenn dieser Moment kommt, dann nutze ihn dafür, aber überstürze nichts. Ich wünsche dir viel Spaß :)

Antwort
von DJFlashD, 103

Du glücklicher...und ich hock da forever alone :/ denk nicht weiter drüber nach, sowas macht man instinktiv richtig

Antwort
von Trixie333, 86

1. Wenn du nicht pennst, siehste mies aus und verplapperst dich vor lauter Müdigkeit noch! :)

2. Umso mehr du drüber nachdenkst, umso schlimmer wird es und umso unpassender später! :)

3. Es nützt nichts, denn der Moment kommt immer anders als man denkt. Zweites Mal treffen und schon knutschen, weiß nicht, kommt aufs Mädchen an. Ich würde ihr sagen, was du denkst, und der Moment kommt von allein. Wenn du sie nur so schnell wie möglich küssen willst, nur damit es nacher nicht vielleicht wer anders macht oder du denkst, deine Chance vertan zu haben... lass es lieber.

4. Wenn sie dich wirklich liebt, dann wird sie so schnell nicht wen anders nehmen, wenn doch kennst du die Antwort.

5. Sei dir erstmals selber sicher, ob du sie wirklich liebst, darüber könntest du vielleicht erstmals nachdenken. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community