Kopf geht nicht nach vorne?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So etwas passiert leider manchmal. Heute den Hals vor Zugluft schützen und warm halten, dann sollte es morgen schon wieder besser sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hatte ich auch schonmal, konnte meinen kopf aber gar nicht mehr bewegen sondern hatte ihn leicht nach rechts schief. ich kann dir empfehlen zum arzt zu gehen, bei mir wurden tabletten verschrieben welche eigentlich gegen nervösität benutzt werden. In dem Fall wirken sie entspannend, ebenso auf die Muskel die verkrampft sind am hals. möchtest du keine tabletten deswegen nehmen, dann frag jmd in deiner familie ob er am hals massieren kann. oder nimm ein warmes bad und tauch bis zum kopf unter damit die Nackenmuskeln im warmen wasser bleiben können, und immer leicht versuchen zu dehnen, also in deinem fall den kopf nach unten zu biegen.

hast du am vortag sport oder sonstige sachen gemacht, welche deine nackenmuskulatur beanspruchten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zironik123
06.05.2016, 10:53

Vielen Dank das mit dem warmen Wasser hat sehr geholfen danke vielmals! Der Kopf geht wieder komplett ganz nach unten !

0